Der Dreißigjährige Krieg - Ein "deutscher" oder ein europäischer Konflikt?

Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „2018: 400. Jahrestag des Ausbruchs des Dreißigjährigen Krieges / 350. Jahrestag der Erstveröffentlichung von Grimmelshausen Simplicissimus Teutsch.

Mit Prof. Dr. Christoph Kampmann (Marburg)

Die Veranstaltungsreihe wird (mit freundlicher Unterstützung der Universitätsgesellschaft Münster e.V.) von der Grimmelshausen-Gesellschaft, in Kooperation mit dem Germanistischen Institut der WWU, durchgeführt. Sie ist Teil mehrerer Ereignisse, die im Jahr 2018 in Münster zum Thema „Frieden“ stattfinden werden.

Weitere Infos zur Veranstaltung

Rubrik
Vorträge, Vorlesungen
Zeitraum
Fr 15.06.2018, 18 Uhr
Reihe
Ort
Studiobühne der WWU, Domplatz 23a, 48143 Münster
Eintritt
frei
Anmeldung
nicht nötig
Veranstalter/
Kontakt
Grimmelshausen-Gesellschaft e.V.
Schlossplatz 34
48143 Münster
info@grimmelshausen.org
0251/83 - 2 44 26

Germanistisches Institut
Schlossplatz 34
48143 Münster
germanistisches.institut@uni-muenster.de
0251/83-24639