Saxunique

Originalwerke für klassisches Saxophon und Klavier

Veronika Fraidling(Saxophon) und Riccardo Bozolo (Klavier) laden zum Duo-Konzert in die Musikhochschule ein. Unter dem Titel "Saxunique" bringen sie zum Teil selten aufgeführte, äußerst spannende Werke aus dem späten 19. Jahrhundert, der Moderne und der Gegenwart auf die Bühne. Eröffnet wird der Konzertabend mit Charles Koechlins "15 Etudes op. 188 pour saxophone et piano". Es folgen die "Aria pour saxophone alto et piano" von Eugene Bozza und die "Sonate en ut dies" von Fernande Decruck. Nach der Pause geht es weiter mit einer Komposition von Claude Delvincourt, "Croquembouche: Six pièces pour saxophone alto et piano“ und einer Uraufführung: "L'al di L'a" des zeitgenössischen Komponisten Jonathan Östlund ist zum ersten Mal überhaupt zu hören. Mit einem Arrangement der berühmten "Scaramouche" op. 165b von Darius Milhaud klingt der Konzertabend aus. Der Eintritt ist frei.

Rubrik
Theater, Musik, Literatur
Zeitraum
Mi 16.08.2017, 19:30 Uhr
Reihe
Ort
Konzertsaal, Musikhochschule, Ludgeriplatz 1, 48151 Münster
Eintritt
frei
Anmeldung
keine
Veranstalter/
Kontakt
Musikhochschule Münster
Ludgeriplatz 1
48151 Münster
info.mhs@uni-muenster.de
0251/83 27410