Stellenausschreibung

Am Fachbereich Physik der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist im Institut für Theoretische Physik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Juniorprofessur (W1 mit Tenure Track auf W2) für Theoretische Physik
- Theorie der Elementarteilchen -

zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet. Nach einer positiven Zwischenevaluierung wird die Stelle um drei Jahre verlängert. Nach einer weiteren positiven Evaluierung wird die Stelle in eine unbefristete W2-Professur überführt.

Der/die zukünftige Stelleninhaber/-in soll auf dem Gebiet der Theorie der Elementarteilchen international ausgewiesen sein und die vorhandenen Forschungsgebiete im Forschungsschwerpunkt Teilchenphysik sinnvoll ergänzen. Eine enge Zusammenarbeit mit den anderen theoretischen und experimentellen Gruppen im Graduiertenkolleg Starke und schwache Wechselwirkung - von Hadronen zu dunkler Materie wird erwartet. Forschungserfahrungen im Bereich der Gittereichtheorie sind von Vorteil. Der/die zukünftige Stelleninhaber/-in soll die Lehre im Fach Theoretische Physik in voller Breite vertreten und sich an der akademischen Selbstverwaltung der Universität angemessen beteiligen.

Voraussetzung für die Einstellung sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, fachliche und pädagogische Eignung und eine einschlägige Promotion. Weitere Forschungserfahrungen als Postdoc an einer Hochschule oder außeruniversitären Einrichtung im In- oder Ausland sind von Vorteil.

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Schriftenverzeichnis, Verzeichnis der Lehrveranstaltungen, Forschungsplan) richten Sie bitte in elektronischer Form als eine PDF-Datei bis zum 10.07.2020 an:

Dekan des Fachbereichs Physik
Westfälische Wilhelms-Universität
Wilhelm-Klemm-Str. 9
D-48149 Münster
dekanphy@uni-muenster.de

_____________________

The Institute for Theoretical Physics, in the Faculty of Physics at the University of Münster, Germany, invites applications for an

Assistant Professorship in Theoretical Physics
- Elementary Particle Theory –

(full-time, W1 with tenure track to W2)

to be filled as soon as possible. The initial appointment will be for three years. Upon a positive evaluation, it will be extended for another three years. A second positive evaluation will lead to a permanent W2 professorship.

The successful candidate shall be an international expert in elementary particle theory and extend the existing research areas in particle physics in a meaningful way. Close collaboration with the other theoretical and experimental research groups active in the DFG-funded research training group Strong and Weak Interactions - From Hadrons to Dark Matter is expected. Research experience in lattice gauge theory is an advantage. The future professor will teach theoretical physics at all levels and take part in academic self-governance.

Prerequisites for the appointment are a relevant university degree and doctoral degree, and demonstrated pedagogical suitability. Further research experience such as a postdoc at a German or international university or research institute, are an advantage.

The University of Münster is an equal opportunity employer and is committed to increasing the proportion of women academics. Consequently, we actively encourage applications by women. Female candidates with equivalent qualifications and academic achievements will be preferentially considered within the framework of the legal possibilities. We also welcome applications from candidates with severe disabilities. Disabled candidates with equivalent qualifications will be preferentially considered.

Please submit your application with the usual documents (curriculum vitae, certificates, list of publications, teaching record, research concept) as a single PDF file by 10 July 2020 to:

Dekan des Fachbereichs Physik
Westfälische Wilhelms-Universität
Wilhelm-Klemm-Str. 9
48149 Münster
Germany
dekanphy@uni-muenster.de