Stellenausschreibung

Die WWU Münster ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und mit rund 45.000 Studierenden sowie rund 7.115 Beschäftigten und ca. 200 Gebäuden eine der größten Universitäten Deutschlands. Sie ist zusammen mit dem Universitätsklinikum der größte Arbeitgeber des Münsterlandes.

Die Verwaltung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n


Gärtnermeister*in/Gartenbautechniker*in

der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder Friedhofsgärtnerei in der Abteilung 4.1 (Infrastrukturelles Gebäudemanagement). Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die derzeit geltende wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden und 50 Minuten. Die Eingruppierung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9a TV-L.

Ihre Aufgaben:

  • Personalführung eines Teams von zurzeit 15 Mitarbeiter*innen im Bereich Garten- und Außenanlagen/Haushandwerker
  • Führen von Mitarbeiter- und Teamgesprächen
  • Organisation, Koordination und Weiterentwicklung der Grünpflege
  • Erstellen von Leistungsverzeichnissen für den Bereich Gartenbau
  • Bestellungen von Material und Dienstleistungen sowie Rechnungsbearbeitung mit SAP
  • Abnahme/Übernahme von Baumaßnahmen an Außenanlagen
  • organisatorischer und operativer Winterdienst
  • Überwachung und Einhaltung der Arbeitssicherheit, Verkehrssicherungsaufgaben und Dienstanweisungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten landwirtschaftlichen Ausbildungsberuf und eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur/zum Gärtnermeister*in/Techniker*in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder Friedhofsgärtnerei
  • mindestens dreijährige Berufserfahrung in Theorie und Praxis
  • Führungserfahrung
  • hohe Sozialkompetenz, insbesondere hohe Team- und Konfliktfähigkeit
  • sehr gutes Durchsetzungsvermögen
  • hohe Belastbarkeit
  • selbständiges und problemlösungsorientiertes Arbeiten, auch in neuen Aufgabenfeldern

Ihr Gewinn:

  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgaben
  • Freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem interdisziplinären Team
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und ein familienfreundliches Umfeld
  • Individuelle Einarbeitungsprogramme begleiten Ihren Einstieg an der WWU

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
Die Universität bietet vielfältige Arbeitszeitmodelle für alle Beschäftigten an. Eine Stellenbesetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 29.11.2019 an die

Westfälische Wilhelms-Universität
Rektorat - Der Kanzler - Dezernat 3.5
Herrn Sven Overmann
Kennziffer: 19410022
Schlossplatz 2 - 48149 Münster

E-Mail: sven.overmann@uni-muenster.de