Stellenausschreibung

Am Seminar für Historische Theologie und ihre Didaktik und dem Seminar für Exegese des Alten Testaments der Katholisch-Theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle einer/eines


Büroangestellten

zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 19 Stunden und 55 Minuten (Teilzeit 50 %).

Die Eingruppierung erfolgt, je nach persönlichen Voraussetzungen und Übertragung entsprechen-der Tätigkeiten bis Entgeltgruppe 6 TV-L.

Aufgaben:

  • allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben
  • Koordination von Lehrveranstaltungen und Raumbelegungen sowie Unterstützung bei der Prüfungsorganisation
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Mitarbeit bei der Haushaltsplanung und Drittmittelverwaltung des Instituts
  • Pflege der seminareigenen Homepages

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im Verwaltungs- bzw. Bürobereich oder vergleichbare Qualifikation
  • sehr gute Kenntnisse den Microsoft-Office-Produkte (Word, Excel, Outlook, Powerpoint)
  • Kenntnisse bzw. engagierte Einarbeitung in SAP, Imperia
  • wünschenswert sind die Erfahrung in der Darstellung statistischer Daten und Kenntnisse in LaTex bzw. die Bereitschaft, sich in die Programme einzuarbeiten
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • wünschenswert sind Hebräisch- und Lateinkenntnisse
  • hohes Maß an Selbständigkeit, Zuverlässigkeit, Organisationsgeschick und Kommunikationsstärke

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Qualifikation, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt, sofern die Behinderung den Sicherheitsbestimmungen und den geforderten Tätigkeiten nicht entgegensteht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 20. September 2019 an:

WWU Münster, FB 02 Katholisch-Theologische Fakultät
Prodekan für Finanzen, Personal- und Bauangelegenheiten
Prof. Dr. Johannes Schnocks
Johannisstr. 8-10
48143 Münster