Stellenausschreibung

Am Institut für betriebswirtschaftliches Management im FB 12 der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sind zum 01.10.2019 oder später für drei Jahre zwei


Doktorandenstellen
einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/
eines wissenschaftlichen Mitarbeiters



mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 19 Stunden und 55 Minuten zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Aufgabengebiete:
Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind Forschung und Projektarbeit, insbesondere im Bereich Innovationsmanagement. Darüber hinaus unterstützen Sie unser Team bei der Lehre in Form von Seminaren und Übungen zu wirtschaftswissenschaftlichen Themen (2 SWS) sowie der Betreuung von Seminar- und Masterarbeiten. Eine aktive Einbringung in die Lehrstuhltätigkeiten wird erwartet. Die Möglichkeit zur Promotion (Dr. rer. nat. oder Dr. rer. pol.) ist gegeben und erwünscht.

Voraussetzungen:
Sie haben ein Masterstudium in Wirtschaftschemie, Betriebswirtschaftslehre oder Chemie erfolgreich abgeschlossen. Von Vorteil sind Studienschwerpunkte im Innovationsmanagement evtl. auch eine empirische Arbeit/Abschlussarbeit oder Vergleichbares im Bereich Innovationsmanagement. Gute Englischkenntnisse und ein sicherer Umgang mit den gängigen Softwareprodukten werden vorausgesetzt.

Die WWU tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.07.2019 an:

Prof. Dr. Jens Leker
Westfälische Wilhelms-Universität
Institut für betriebswirtschaftliches Management
im Fachbereich Chemie und Pharmazie
Leonardo-Campus 1
48149 Münster
E-Mail: leker@uni-muenster.de