Stellenausschreibung

Das Sprachenzentrum der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre und in einem Umfang von 25% der regelmäßigen Arbeitszeit (zurzeit 9 Stunden und 58 Minuten) eine/einen


Fachinformatiker*in

Die Eingruppierung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 9 TV-L (ohne Stufe 5 und 6).

Ihre Aufgaben:

  • Anpassung von vorhandenen Programmen an die DV-Verfahren der WWU
  • Einrichtung sicherer Zugänge zu verschiedenen Web- und SQL-Servern

Voraussetzungen:

  •  abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker*in oder eine vergleichbare Qualifikation
  •  Erfahrungen in IT-Projekten
  •  umfangreiche Basis-Kenntnisse in IT, speziell von Windows-Netzwerken
  •  Erfahrungen mit Web-Servern (Apache etc.) und SQL-Anbindung
  •  Erfahrungen mit HTTPS, VPN, SSL, RDP, SSO
  •  Erfahrungen mit Web-Programmierung, PHP, HTML, JavaScript, Smarty
  •  gutes analytisches Denkvermögen, team-orientierte Arbeitsweise
  •  Kenntnis der universitären Strukturen ist wünschenswert

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bewerben Sie sich bitte bis zum 15.09.19 mit tabellarischem Lebens­lauf und Übersicht des beruflichen Werdegangs bei Frau Dr. Andrea Schilling (aschilli@uni-muenster.de).