Stellenausschreibung

Die Arbeitsgruppe Schultheorie/Schulforschung am Institut für Erziehungswissenschaft (Prof. Dr. Sabine Gruehn) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt


eine studentische Hilfskraft (m/w) mit 10 Stunden/Woche


Die Stelle ist Frau Prof. Dr. Sabine Gruehn und Frau Carolin Körner zugeordnet (jeweils 50%) und zunächst auf 6 Monate befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Ihre Aufgaben umfassen v.a. die inhaltliche und organisatorische Unterstützung

  • von Frau Prof. Dr. Sabine Gruehn bei der Literaturrecherche und -verwaltung sowie der Durchführung von Lehrveranstaltungen. Kleinere statistische Auswertungen mit Hilfe von SPSS sowie die Erstellung von Grafiken gehören ebenfalls zu Ihren zukünftigen Tätigkeiten.
  • von Frau Carolin Körner bei der Recherche und Systematisierung von Basisliteratur und aktuellen empirischen Studien, Pflege der Literaturdatenbank (Citavi), Anfertigung von Exzerpten etc. zum Thema „sonstige Mitarbeit“ in der Schule sowie bei der Durchführung der Lehrveranstaltungen zu Bildungsgerechtigkeit. Typische Tätigkeiten sind hier die Erstellung von Seminarmaterialien und die Pflege des Learnweb-Kurses.

Anforderungen/Einstellungsvoraussetzungen

  • vorzugsweise Studium der Erziehungswissenschaft oder Lehramt (gerne Bachelorstudie­rende ab dem 2. Semester); ebenfalls möglich sind Bewerbungen von Studierenden der Fächer Soziologie und Psychologie
  • gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Anwendungen, Bereitschaft zur Einarbeitung in weitere Programme (z.B. Citavi, SPSS)

Für weitere Informationen und Rückfragen stehen Ihnen Frau Prof. Dr. Sabine Gruehn (per Mail) und Frau Carolin Körner gerne zur Verfügung.

Die WWU tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in der Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrück­lich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Anlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, Notenübersicht etc.) richten Sie bitte bis zum 10.03.2018 als PDF-Datei an: c_koer03@wwu.de