Stellenausschreibung

Am Historischen Seminar im Fachbereich Geschichte/Philosophie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

W 3-Professur für Neuere Geschichte
mit besonderer Berücksichtigung der Frühen Neuzeit

(Nachfolge Prof. Dr. Barbara Stollberg-Rilinger)

zu besetzen.

Die Inhaberin/der Inhaber der Professur soll das Fach Neuere Geschichte in Forschung und Lehre in ganzer Breite vertreten. In der Lehre wird die Mitwirkung an allen Studiengängen erwartet, an denen das Historische Seminar beteiligt ist. Der Schwerpunkt in der Forschungstätigkeit der Professur liegt auf der Geschichte der Frühen Neuzeit. Die verantwortliche Mitwirkung in den bestehenden und künftigen Forschungsverbünden wird erwartet.

Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung sowie die besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die durch die Qualität einer Promotion nachgewiesen wird. Darüber hinaus sind zusätzliche wissenschaftliche Leistungen, die im Rahmen einer Juniorprofessur, einer Habilitation oder einer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter an einer Hochschule oder einer außeruniversitären Einrichtung oder im Rahmen einer wissenschaftlichen Tätigkeit in Wirtschaft, Verwaltung oder in einem anderen gesellschaftlichen Bereich im In- oder Ausland erbracht worden sind.

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen werden daher bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnissen, Schriftenverzeichnis, Liste der bisher abgehaltenen Lehrveranstaltungen sowie einer Skizzierung zukünftiger Vorhaben in Forschung und Lehre sind bis zum 13.04.2018 in elektronischer Form (zusammengefasst in einer PDF) zu richten an:

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Dekan des Fachbereiches 8 Geschichte/Philosophie
Prof. Dr. Thomas Großbölting
Domplatz 20-22
48143 Münster

E-Mail: fb8dk@uni-muenster.de