Herzlich Willkommen!
© drubig-photo-Fotolia.com

Herzlich Willkommen im Arbeitsbereich Paar- und Familienpsychologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Wir erforschen das menschliche Verhalten und Erleben von Individuen als Teil eines größeren Paar- oder Familiensystems. Uns interessiert wie Paare und Familien die täglichen kleinen und großen Herausforderungen im Alltag meistern und wie man sie dabei am besten unterstützen kann.

Auf den folgenden Seiten finden Sie unter anderem Informationen zum Team des Arbeitsbereichs, zu den aktuellen Forschungsschwerpunkten und zur Lehre. Zudem informieren wir unten über aktuelle Neuigkeiten des Arbeitsbereichs.

Aktuelle Publikationen unseres Teams finden Sie hier: Publikationen

Falls noch Fragen offen sind, zögern Sie nicht, uns direkt anzusprechen!

Prof. Dr. Anne Milek

Aktuelles aus der Arbeitseinheit

  • 2020-Januar/Februar: Lisanne Pauw berichtet über ihre Forschung in den niederländischen Medien Links unter "Medien"
  • 2020-01-17: Lisanne Pauw verteidigt erfolgreich ihre Dissertation mit dem Titel "A Problem Shared is a Problem Halved? On the Dyadic Nature of Emotion Regulation"
  • 2019-12-01: Ein herzliches Willkommen an unsere beiden neuen Teammitglieder Katharina Salo und Lisanne Pauw!
  • 2019-11-28: Ein praktischer Leitfaden zu EAR-Forschung ist in Behavior Research Methods angenommen worden https://psyarxiv.com/mgzcy/
  • 2019-10-16: Radio Interview mit Prof. Dr. Anne Milek im Deutschlandfunk zur Frage, was mit Kindern passiert bei Trennungskonflikten
    Link zur Sendung vom 15.10.2019 - Immer die gleichen Streitereien: Warum Konflikte in Familien entstehen und wie man sie löst
  • 2019-10-03: Ein neues Paper über Beziehungskompetenzen im Übergang zur Elternschaft ist im Journal of Family Issues veröffentlicht worden
  • 2019-10-01: Emma Tiegel, Sarah Thissen und Linnéa Iseke fangen als Tutorinnen in der AE an. Herzlich willkommen!
  • 2019-09-30: Ein neues Paper über Bindung, dyadische Stressbewältigung und elterliche Anpassung beim Übergang zur Elternschaft ist in Personal Relationships veröffentlicht worden.