Herzlich Willkommen!
© drubig-photo-Fotolia.com

Herzlich Willkommen im Arbeitsbereich Paar- und Familienpsychologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Wir erforschen das menschliche Verhalten und Erleben von Individuen als Teil eines größeren Paar- oder Familiensystems. Uns interessiert, wie Paare und Familien die täglichen kleinen und großen Herausforderungen im Alltag meistern und wie man sie dabei am besten unterstützen kann.

Auf den folgenden Seiten finden Sie unter anderem Informationen zum Team des Arbeitsbereichs, zu den aktuellen Forschungsschwerpunkten, zum Medienarchiv und zur Lehre. Zudem informieren wir unten über aktuelle Neuigkeiten des Arbeitsbereichs.

Aktuelle Publikationen unseres Teams finden Sie hier: Publikationen

Falls noch Fragen offen sind, zögern Sie nicht, uns direkt anzusprechen!

Prof. Dr. Anne Milek

Aktuelles aus der Arbeitseinheit

Wir suchen teilnehmer für verschiedene studien zu den auswirkungen der Corona-pandemie! Bitte teilnehmen und weiterleiten!

  • 2020-07-31: In unserem Team ist eine Stelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in zu besetzen! Es besteht die Möglichkeit einer Promotion. Bei Interesse oder Fragen gern bei uns melden: anne.milek@uni-muenster.de
  • 2020-07-02: Prof. Anne Milek zu Gast bei Dr. Yael Adler - Podcast der Techniker Krankenkasse "Gesundheit zum Hören" zum Thema "Partnerschaft"; in einem zweiten Podcast beantwortet Anne Milek Hörerfragen
  • 2020-05-05: Wir suchen drei studentische Hilfskräfte für verschiedene Aufgabenbereiche (5-10 Std./Woche), hier gibt es weitere Informationen zu den verschiedenen SHK-Stellen, aussagekräftige Bewerbungsunterlagen bitte an lpauw@wwu.de
  • 2020-04-27: Spendenaufruf für den Corona-Notfonds der WWU Münster - Die Universitätsleitung hat gemeinsam mit der Stiftung WWU Münster, der Universitätsgesellschaft Münster und dem Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) den Corona-Notfonds für Studierende ins Leben gerufen
  • 2020-04-10: Was tun, damit es Zuhause nicht eskaliert? Dieses Video von BR24 erklärt Tipps von Anne Milek
  • 2020-04-03: Anne Milek in SWR Aktuell über die Situation von Paaren in der Krisenzeit
  • 2020-03-26: Anne Milek im Spiegel-Interview
  • 2020-03-25: Wir suchen studententische Hilfskräfte im Projekt „Digitalization, Burnout & Family Time“ (5-10 Std./Woche) ab SOFORT! Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen bitte an anne.milek@wwu.de
  • 2020-03-25: Tipps für Paare anlässlich der Corona-Pandemie: Die Universität Zürich stellt Paaren kostenlos ein Online-Training zur Pflege ihrer Partnerschaft zur Verfügung. Ziel ist es, Paarbeziehungen in Zeiten von Stress zu stärken und die gegenseitige Unterstützung zu fördern.
  • 2020-03-23: Die Corona-Krise als Herausforderung und Chance für das Paar- und Familienleben: Interview mit Anne Milek
  • 2020-03-16: Interview mit Anne Milek über Paartherapie
  • 2020-03-01: Zwei neue Tutoren unterstützen unsere AE: Alica and Maike. Willkommen!
  • 2020-02-25: neue Publikation - The Impact of Interparental Conflict on Children’s Attention and Memory Performance was accepted for publication in Family Relations
  • 2020-02-19: Lisanne Pauw Kommentar "A rethinking in the minds of researchers is necessary"
  • 2020-02-14: neue Publikation Fair enough? Decreased equity of dyadic coping across the transition to parenthood associated with depression of first-time parents. published in PLOS ONE
  • 2020-Januar/Februar: Lisanne Pauw berichtet über ihre Forschung in den niederländischen Medien Links unter "Medien"
  • 2020-01-17: Lisanne Pauw verteidigt erfolgreich ihre Dissertation mit dem Titel "A Problem Shared is a Problem Halved? On the Dyadic Nature of Emotion Regulation"
  • 2020-01-12: neue Publikation (Not) Lost in translation: Psychological adaptation occurs during speech translation. accepted for publication in Social Psychological and Personality Science
  • 2019-12-01: Ein herzliches Willkommen an unsere beiden neuen Teammitglieder Katharina Salo und Lisanne Pauw!
  • 2019-11-28: Ein praktischer Leitfaden zu EAR-Forschung ist in Behavior Research Methods angenommen worden https://psyarxiv.com/mgzcy/
  • 2019-10-03: Ein neues Paper über Beziehungskompetenzen im Übergang zur Elternschaft ist im Journal of Family Issues veröffentlicht worden
  • 2019-10-01: Emma Tiegel, Sarah Thissen und Linnéa Iseke fangen als Tutorinnen in der AE an. Herzlich willkommen!
  • 2019-09-30: Ein neues Paper über Bindung, dyadische Stressbewältigung und elterliche Anpassung beim Übergang zur Elternschaft ist in Personal Relationships veröffentlicht worden