Rom Bew1 As Jpg

PD Dr. Roman Liepelt

Research Group Leader: "Wahrnehmung und Handlungskontrolle"

Institut für Psychologie
Westfälische Wilhelms Universität Münster
Fliednerstr. 21
Raum Fl.127a
48149 Münster

Telefon: +49 (0)251/83-34171
Fax: +49 (0)251/83-34180
Mail: roman.liepelt@uni-muenster.de
Sprechstunde Donnerstag 14:00 - 15:00 Uhr

Biographie

PD Dr. Roman Liepelt ist kognitiver Psychologe und untersucht die Mechanismen der Handlungskontrolle im sozialen Kontext und in komplexen Multitasking Umgebungen mit einem Fokus auf Handlungsteilung, Handlungswahrnehmung und verkörperter Kognition. Er studierte Biologie und Psychologie an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz. Im Jahr 2006 promovierte er in Psychologie an der Humboldt Universität Berlin, mit den Themengebieten Multitasking und Training exekutiver Kontrollfunktionen. Als Postdoktorand arbeitete er am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig. Hier untersuchte er die kognitiven und neuralen Mechanismen, welche der Wahrnehmung sozial relevanter Informationen, der Handlungsnachahmung und der Handlungskoordination zwischen Individuen unterliegen. Weiterhin arbeitete er während dieser Zeit als Forschungsstipendiat am University College London (England). Seit 2010 leitet er eine Forschergruppe mit dem Titel „Wahrnehmung und Handlungskontrolle“ im Fachbereich Psychologie an der Universität Münster. Die Forschergruppe untersucht die kognitiven und neuralen Prozesse, die bei Aufgabenteilung zwischen Menschen und zwischen Mensch und Maschine involviert sind.

Forschungsüberblick

Lebenslauf

Publikationen

Lehre

Mitarbeiter der Gruppe

Wissenschaftliche Aktivitäten

Projekte

Gutachter Aktivitäten

Öffentlichkeitsarbeit

Mitgliedschaften