Studierende

„Galilei tat einen großen Schritt, indem er wagte,
die Welt so zu beschreiben, wie wir sie nicht erfahren.“

Carl Friedrich von Weizsäcker

Am Fachbereich Physik der Universität Münster werden Physiklehrer für alle Schulformen ausgebildet. Im Physikunterricht stehen Lehrer vor einer großen Herausforderung: Das Fach Physik ist unbeliebt, es gilt als schwer. Besonders Mädchen fühlen sich oft nicht angesprochen. Wie kann der Physikunterricht verbessert werden, und welche Schwierigkeiten haben Schüler und Schülerinnen beim Erlernen von Physik? Dies sind Fragen, die die Physikdidaktik in Lehre und Forschung unter anderen beschäftigt.

Die aktuellen Studienordnungen für die verschiedenen Lehramtsstudiengänge finden Sie hier. Die aktuellen Termine für Vorlesungen und Seminare finden hierMaterialien für die Lehrveranstaltungen finden Sie hier. Ein ausführliches Archiv von didaktischen Zeitschriften finden Sie hier.

Praxissemester

Im Masterstudium ist das Praxissemester vorgesehen, das an einer Schule im Regierungsbezirk Münster stattfindet. Vor dem Praxissemester bieten wir ein physikspezifisches Methodenseminar und ein zusätzliches Vorbereitungsseminar an. Während des Praxissemesters findet das physikspezifische Projektseminar statt. Ein Schwerpunkt bei der Vorbereitung ist die Rolle des Experiments im Physikunterricht.

Bachelor- und Masterarbeiten

Am Institut für Didaktik der Physik können Bachelor- und Masterarbeiten geschrieben werden. Die Arbeiten sind zum einen an den Bedürfnissen der Schulpraxis orientiert, zum anderen an den Forschungsschwerpunkten des Instituts. Wir legen stets hohen Wert auf eine gute und individuelle Betreuung.

Promotion

Es besteht die Möglichkeit zur Promotion in Physikdidaktik. Weiterhin können studentische Hilfskräfte sich an Forschungsprojekten beteiligen. Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an.

Schülerforschungslabor La:gune

Im Bereich der Primarstufe bieten wir jeweils für den kompletten Jahrgang im Sommersemester ein Physikpraktikum und eine Vorlesung an. Das Praktikum findet im Schülerforschungslabor La:gune statt. Hier steht das forschend-entdeckende Experimentieren gemeinsam mit Schulklassen im Vordergrund.