|
FB09

Ausstellung verlängert

Institut für Nordische Philologie zeigt Kunstausstellung "Oslo, Juli 2011“ noch bis zum 17. Juli

Die Kunstausstellung "Oslo, Juli 2011" am Institut für Nordische Philologie der Universität Münster wird bis Freitag, 17. Juli, verlängert. Die Ausstellung zeigt Fotografien und Bilder der Künstlerin und Skandinavistin Elisabeth Schröder, in denen sie einen Blick auf die Tage kurz nach den Anschlägen des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik in Norwegen wirft. Die Ausstellung ist montags bis donnerstags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Institut, Robert-Koch-Straße 29, zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

Pressemitteilung zur Ankündigung der Ausstellung
Institut für Nordische Philologie / Skandinavistik