Dr. Nikolaus Egel

© N. Egel

Westfälische Wilhelms-Universität
Philosophisches Seminar
Domplatz 23
D-48143 Münster
Tel.: ++49 (0)176 8065 9321
Fax: ++49 (0)251 83-2 93 21
E-Mail: nikolaus.egel AT gmail.com

Forschungsschwerpunkte

  • Philosophie- und Wissenschaftsgeschichte des Mittelalters, der Renaissance und der Frühen Neuzeit, 13.-17. Jahrhundert (insbesondere: Roger Bacon, Giovanni und Gianfrancesco Pico della Mirandola, Juan Luis Vives, Michel de Montaigne, Pierre Gassendi und Thomas Hobbes)
  • Kartographie- und Kulturgeschichte des Mittelalters und der Renaissance
  • Kulturgeschichte / Kulturtransfer Europa-Asien, Schwerpunkt: europäische Asienreisende des 13. bis 15. Jahrhunderts sowie die Geschichte der Seidenstrasse
  • Politische Philosophie (Antike, Mittelalter, Frühe Neuzeit bis zu Hobbes und Lipsius)
  • Praktische Philosophie (insbesondere Ethik der Antike)
  • Geschichte des Skeptizismus (insbesondere dessen Rezeption seit Savonarola)
  • Wissenschaftsgeschichte und Wissenschaftstheorie (vor allem: Thomas Kuhn, Imre Lakatos und Paul Feyerabend)
  • Analytische Philosophie (insbesondere Frege, Wittgenstein und Quine)

Curriculum Vitae

Download als PDF.

Publikationen

Download als PDF.