Niederlande-Lexikon



Hier finden Sie ein ausführliches Lexikon zu wichtigen Begriffen zu den Niederlanden. Durch folgende Angaben können Sie die angezeigte Auswahl anpassen:

Auswahl eingrenzen


Name (D)    Name (NL)    Erklärung


alle a b c d e f g h i j k l m n  o  p q r s t u v w x y z 

    Sortierung: Sortierung ist deutsch Sortierung auf niederländisch , Treffer: 2, Seite: 1/1

  • Öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt (nl. Nederlandse Publieke Omroep)

    Dabei handelt es sich in den Niederlanden qua Rechtsform um einen Verein (vereniging). Die interne Organisation der Rundfunkanstalt VPRO ist an dieser Stelle dabei exemplarisch. Die VPRO hat laut Satzung vier Organe: Eine allgemeine Mitgliederversammlung (algemene ledenvergadering), einen Aufsichtsrat (raad van toezicht), einen Vorstand (directie) und eine Wahlkommission (verkiezingscommissie). Die allgemeine Mitgliederversammlung ernennt oder entlässt die Mitglieder des Aufsichtsrates und ernennt die Mitglieder der Wahlkommission. Der Aufsichtsrat ernennt und entlässt die Mitglieder des Vorstandes. Der Vorstand leitet die Rundfunkanstalt und ist somit vergleichbar mit dem raad van bestuur des Nederlandse Publieke Omroep (NPO). Die Wahlkommission sucht nach geeigneten Kandidaten für den Aufsichtsrat.

    nach oben

  • Organisation Hindu-Medien (nl. Organisatie Hindoe Media (OHM))

    Sendet seit dem 10. Februar 1993. Diese niederländische öffentlich-rechtliche 2.42-Rundfunkanstalt richtet sich in ihrer Programmgestaltung vor allem an ein hinduistisches Publikum. Die Sendungen der OHM werden im Hörfunk auf NPO Radio 5 ausgestrahlt und sind im TV beim Sender NPO 2 zu sehen. Zur Zukunft von OHM siehe Reformen.

    nach oben
     


Impressum | Datenschutzhinweis | © 2018 NiederlandeNet
NiederlandeNet
Alter Steinweg 6/7
· 48143 Münster
Tel: +49 251 83-28516 · Fax: +49 251 83-28520
E-Mail: