Wirtschaft - Organisationen A-Z



Stichting van de Arbeid (STAR)

Sitz: Den Haag - Gründung: 1945 - Beratungsorgan der nld. Regierung in sozialpolitischen Fragen

Die Stichting van de Arbeid (STAR) wurde unmittelbar nach dem Krieg  als Beratungsorgan der Regierung in sozialpolitischen Fragen und Tarifangelegenheiten gegründet. Die STAR ist eine privatrechtliche Organisation und wurde von Gewerkschaften und Arbeitgebervertretern der Industrie, des Mittelstandes und der Landwirtschaft ins Leben gerufen. Und bis heute hat sich die Zusammensetzung kaum geändert. Die STAR bietet für die Tarifparteien eine wichtige Diskussionsplattform und war für die Ausarbeitung des niederländischen Arbeitsrechts von großer Bedeutung. In den Nachkriegsjahren, als die Lohn- und Tarifpolitik staatlich kontrolliert wurde, war die STAR von herausragender Bedeutung. Es war ein Symbol für den historischen Kompromiss zwischen Kapital und Arbeit, der die staatlich geleitete Lohnpolitik der Nachkriegsjahre ermöglichte.

In der STAR sind Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichberechtigt. Sie arbeiten in 20 Fachausschüssen und Arbeitsgruppen zu Fragen der Lohnpolitik, dem Komplex der Sozialversicherungen und umfassend zu allen Problemen des Arbeitsrechts. Mit der Gründung des Sociaal-Economische Raad (SER) 1950 wurden die offiziellen Beratungsaufgaben abgetreten. Die STAR wurde aber nicht aufgelöst, sondern dient heute als „informelle“ Plattform für Gespräche und Verhandlungen. Was auch für das Zustandekommen des Abkommens von Wassenaars sehr wichtig war. Die STAR und der SER arbeiten heute eng zusammen. Es gibt viele personelle und organisatorische Verflechtungen.

Autor: Andreas Gebbink
Erstellt: Januar 2008


Links

Wichtige kulturelle Links finden Sie unter Institutionen

Weitere Informationen befinden sich im Dossier Das Wirtschaftssystem

Weitere Informationen befinden sich im Dossier Wirtschafts- und Finanzkrise

Offizielle Homepage Stichting van de Arbeid (STAR)

Literatur

Alle bibliographischen Angaben im Bereich Wirtschaft finden Sie unter Bibliographie


Impressum | Datenschutzhinweis | © 2018 NiederlandeNet
NiederlandeNet
Alter Steinweg 6/7
· 48143 Münster
Tel: +49 251 83-28516 · Fax: +49 251 83-28520
E-Mail: