Wirtschaft - Bibliographie



Hier finden Sie eine ausführliche Literaturdatenbank zum Thema Niederlande. Durch folgende Angaben können Sie die angezeigte Auswahl anpassen (&& = UND, || = ODER, % = Wildcard):

Auswahl eingrenzen




deutsch    niederländisch    englisch    französisch 


alle a b c d e f g h i j k l m n o  p  q r s t u v w x y z 

    Treffer: 37, Seite: 1/2

  • Paridon, Kees van: Arbeitsmarktentwicklung in den Niederlanden seit 1983, in: Berg, H. (Hrsg.): Arbeitsmarkt und Beschäftigung. Deutschland im internationalen Vergleich, Berlin 2000, S. 101–120.

  • Paridon, Kees van: Das niederländische Modell – Vorbild für Deutschland?, in: KfW Beiträge zur Mittelstands- und Strukturpolitik Nr. 9 (1999), S. 53–62.

  • Paridon, Kees van: Krijgt Nederland griep als Duitsland niest?, in: FEM De week vom 16. Januar 1999, S. 7.

  • Paridon, Kees van: Profijtelijke relatie of knellende band? Over economische ontwikkelingen in Duitsland en de invloed op Nederland, Amsterdam 1993.

  • Paridon, Kees van: Wiederaufbau – Krise – Erholung. Die niederländische Wirtschaft seit 1945, in: Wielenga, F./Taute, I.: Länderbericht Niederlande. Geschichte – Wirtschaft – Gesellschaft, Bonn 2004, S. 363–423.

  • Paridon, Kees van: Wirtschaftliche Beziehungen zwischen den Niederlanden und Deutschland. Über wirtschaftliche Entwicklung, Handel, Direkte Investitionen und Poldermodelle, in: Moldenhauer, Gerhard/Vis, Jan (Hrsg.): Die Niederlande und Deutschland. Einander kennen und verstehen, Münster 2001, S. 351–376.

  • Paridon, Kees van: Wirtschaftspolitik in den Niederlanden, in: Schäfer, Wolf (Hrsg.): Institutionelle Grundlagen effizienter Wirtschaftspolitik, 2005, S. 167–186.

  • Paridon, Kees van: Zur Arbeitsmarktentwicklung in den Niederlanden, in: Arbeitsmarkt und Beschäftigung, Jg. 83 (2007), S. 181–204.

  • Paridon, Kees van: Modell Holland. Erfahrungen und Lehren aus der niederländischen Wirtschafts- und Sozialpolitik, in: Müller, B. (Hrsg.): Vorbild Niederlande? Tips und Informationen zu Alltagsleben, Politik und Wirtschaft, Mit Niederlande Lexikon, Münster 1998.

  • Paridon, Kees van/Greup, E.K./Ketting, A.: De handelsbetrekkingen tussen Nederland en de Bondsrepubliek Duitsland, Den Haag 1982.

  • Pasture, Patrick: Histoire du syndicalisme chrétien international, La difficile recherche dʻune troisième voie, Paris 1999.

  • Pater, J.C.H. de: Doel van het Duitse civiele bestuur in Nederland, in: Paape, A.H. (Hrsg.): Studies over Nederland in oorlogstijd, Den Haag 1972, S. 39–47.

  • Pebesma, G.: Zum Stellenwert der sozialen Diagnose in den Niederlanden, in: Sozialmagazin: die Zeitschrift für soziale Arbeit, Jg. 30 (2005), S. 46–49.

  • Peet, Jan: Katholieke arbeidersbeweging II, De KAB en het NKV in de maatschappelijke ontwikkeling van Nederland na 1945, Baarn 1993.

  • Pen, Jan et al.: Jonge wijn in oude zakken. Op weg naar een nieuwe Nieuwe economie?, Amsterdam 2001.

  • Peters, J.: Die Stadt Mönchengladbach und der „Eiserne Rhein“ – multimodale logistische Knotenpunkte als wirtschaftsförderndes Potenzial?, Aachen 2003 (zgl. Dissertation Aachen 2002).

  • Pfau-Effinger, Birgit: Kultur und Frauenerwerbstätigkeit in Europa, Opladen 2000.

  • Pijpers, A.: Neue Nüchternheit und kritische Öffentlichkeit. Die Niederlande und die europäische Integration, in: Integration, Jg. 30 (2007), S. 449–462.

  • Plantenga, J.: Arbeitszeit in den Niederlanden. Die Zunahme der Teilzeitbeschäftigung, in: Becker, U. (Hrsg.): Weniger Arbeit – Arbeit für alle, Marburg 2001, S. 129–141.

  • Plantenga, J./Remery, C.: Reconciliation of work and private life. A comparative review of thirty European countries, Luxemburg 2005.

  • Ploeg, Anne J. van der: Financieel beleid en beheer bij gemeenten en provincies, Utrecht 1996.

  • Ploeg, Rick van der: Privatisering vereist ’derde sector’. Het belang van non-profitorganisaties en cultureel ondernemerschap, in: Boekman cahier, Jg. 39 (1999), S. 38–43.

  • Poeck, André van: Economische politiek. Principes en ervaringen., Leuven 1999.

  • Pöhler, K.: Alterssicherung in den Niederlanden. Eine institutionelle und empirische Analyse, Berlin 1999 (zgl. Dissertation Frankfurt am Main 1997).

  • Pöhler, K.: Das niederländische Sozialleistungssystem – Leistungen, Finanzierungsprobleme und Lösungsansätze, in: Döring, D. et al. (Hrsg.): Soziale Leistungen und ihre Finanzierung. Länderstudien zu Frankreich, Italien und den Niederlanden, Berlin 1999, S. 319–429.


1 2 weiter >>




Impressum | Datenschutzhinweis | © 2018 NiederlandeNet
NiederlandeNet
Alter Steinweg 6/7
· 48143 Münster
Tel: +49 251 83-28516 · Fax: +49 251 83-28520
E-Mail: