Wirtschaft - Bibliographie



Hier finden Sie eine ausführliche Literaturdatenbank zum Thema Niederlande. Durch folgende Angaben können Sie die angezeigte Auswahl anpassen (&& = UND, || = ODER, % = Wildcard):

Auswahl eingrenzen




deutsch    niederländisch    englisch    französisch 


alle a b c  d  e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 

    Treffer: 40, Seite: 1/2

  • Daalder, Hans/Tromp, Bart: Intellektuelle, Ideen und Medien in Holland, in: Europäische Rundschau, Jg. 15 (1986), S. 71–82.

  • Dalen, Harry van/Kalshoven, Frank (Hrsg.): Meesters van de welvaart. Top economen over Nederland, Amsterdam 2002.

  • Dammers, Ed: „Szene“ – ein Quartett raumordnerischer Szenarien für die Niederlande. Ein aktueller Bericht des niederländischen Instituts für Raumforschung, in: IzR Nr. 1/2, Jg. 62 (2004), S. 21–34, Onlineversion.

  • Dam, Peter van: Marching for Morals, Early Struggles in the Dutch Christian Worker Movement, in: Journal of Markets & Morality Nr. 14, Jg. 2 (2011), S. 373–392.

  • Daniëls, Bert/Kruitwagen, Sonja: Referentieraming energie en emissies 2010-2020, Petten 2010, Onlineversion.

  • Dash, M.: Tulpenwahn. Die verrückteste Spekulation der Geschichte, München 1999 [Übersetzung aus dem Englischen: Tulpomania].

  • Davelaar, Evert J.: Grensoverschrijdende vacaturevervulling. Vanuit het perspectief van Nederlandse arbeidsorganisaties, Den Haag 2004.

  • Davids, Karel: The rise and decline of Dutch technological leadership: Technology, economy and culture in the Netherlands, 1350-1800, Leiden 2008.

  • DBV: Situationsbericht 2008 - Trends und Fakten zur Landwirtschaft, Berlin 2008.

  • Dekker, H./Aspeslagh, R.: Ein besonderes Verhältnis. Deutschland und die Niederlande, Baden-Baden 1999.

  • Dekker, H./Aspeslagh, R./Bois-Reymond, M. du: Duitsland in beeld. Gemengde gevoelens blootgelegd, Lisse 1997.

  • Dekker, Paul: Die Niederlande: dritter Sektor und soziale Aktivierung zwischen Staat und Markt, in: Groth, C./Maenning, W. (Hrsg.): Strategien gegen Jugendarbeitslosigkeit im internationalen Vergleich: auf der Suche nach der besten Lösung, Frankfurt am Main u.a. 2001, S. 215–233.

  • Dekker, Paul/Ester, P.: Social and political attitudes in Dutch society. Theoretical perspectives and survey evidence, Rijswijk 1993.

  • Dekker, Paul/Goede, Irene de/Pligt, Joop van der: De publieke opinie over kernenergie, Den Haag 2010.

  • Delsen, L.: Exit Poldermodell? Sociaal- economische ontwikkelingen in Nederland, Assen 2000.

  • Delsen, Lei/Jong, Eelke de (Hrsg.): The German and Dutch economies. Who follows Whom?, Heidelberg/New York 1998.

  • Derks, Hans: Deutsche Westforschung. Ideologie und Praxis im 20. Jahrhundert, Leipzig 2001.

  • Deursen, A.Th. van: Mensen van klein vermogen. Het kopergeld van de zeventiende eeuw, Amsterdam 1991.

  • Dietz, Burkhard/Gabel, Helmut/Tiedau, Ulrich (Hrsg.): Griff nach dem Westen. Die „Westforschung“ der völkisch-nationalen Wissenschaften zum nordwesteuropäischen Raum (1919-1960), 2 Bde., Münster 2003.

  • Dietz, Frank (Hrsg.): Economie en beleid, Amsterdam 1998.

  • Dijkstra, Bouwe R.: The political economy of instrument choice in environmental policy, Groningen 1998 (zgl. Dissertation Groningen 1998).

  • Dimroth, J.: Die Umsetzung der Verbrauchsgüterkaufrichtlinie (44/99/EG) in Deutschland und den Niederlanden: Ein Rechtsvergleich, Taunusstein 2007, Halle 2006 (zgl. Dissertation Halle 2006).

  • DNHK (Hrsg.): Handelspartner – Nederlands-Duitse handelscourant, Düsseldorf/Den Haag mehrere Jahrgän.

  • DNHK et al.: Deutsche Investitionen in den Niederlanden, Rijswijk 1998.

  • Doedens, A.: Nederland en de Frans-Duitse oorlog. Enige aspecten van de buitenlandse politiek en de binnenlandse verhoudingen van ons land omstreeks het jaar 1870, Zeist 1973.


1 2 weiter >>




Impressum | Datenschutzhinweis | © 2018 NiederlandeNet
NiederlandeNet
Alter Steinweg 6/7
· 48143 Münster
Tel: +49 251 83-28516 · Fax: +49 251 83-28520
E-Mail: