Monarchie - Personen A-Z


In unserem Bereich Personen A-Z finden Sie ausführliche Hintergrundinformationen zu wichtigen Persönlichkeiten im Bereich der niederländischen Monarchie, die von Journalisten, Autoren und Experten des Fachgebiets erstellt wurden. Eine Gesamtübersicht aller Beiträge finden Sie ist in der Navigation auf der linken Seite.

Neueste Beiträge


Teaserbild

Prinz Constantijn - Prinz von Oranien-Nassau

Constantijn Christoph Frederik Aschwin Prinz der Niederlande, Prinz von Oranje-Nassau, Freiherr von Amsberg – das ist der offizielle Titel des jüngsten Bruders von König Willem-Alexander. Seine Mutter nennt ihn dagegen einfach nur Tijn. Prinz Constantijn wurde am 11. Oktober 1969 in Utrecht als jüngstes Kind von Prinzessin Beatrix und Prinz Claus von Amsberg sowie jüngerer Bruder von König Willem-Alexander und dem 2013 verstorbenen Prinz Johan Friso geboren. weiter …

Teaserbild

Catharina-Amalia - Prinzessin von Oranien

Der ersten Tochter des niederländischen Königs Willem-Alexander und seiner Frau Máxima kam bereits vor ihrer Geburt im Dezember 2003 viel mehr Aufmerksamkeit zu als vielen anderen Kindern. Seitdem richtet sich auf sie als zukünftige Thronfolgerin ein großes öffentliches wie mediales Interesse. weiter …

Teaserbild

Prinz Friso - Prinz von Oranien-Nassau

Johan Friso Bernhard Christiaan David von Oranien-Nassau von Amsberg lautete sein Name offiziell. Den meisten war er allerdings als (Prinz) Friso bekannt. Am 25. September 1968 wurde der mittlere von drei Söhnen in Utrecht geboren. Am 12. August 2013 verstarb er mit nur 44 Jahren an den Folgen eines Skiunfalls und einer anschließenden Wachkomaphase. weiter …

Teaserbild

Prinz Hendrik - Prinzgemahl von Königin Wilhelmina

Unter den deutschstämmigen Prinzgemahlen der niederländischen Königinnen Wilhelmina, Juliana und Beatrix ist Prinz Hendrik die wohl tragischste Figur. Ohne staatsrechtliche Funktion und Aufgabe blieb der ehemals preußische Offizier zeit seines relativ kurzen Lebens stets im Schatten seiner ‚übergroßen‘ königlichen Ehefrau. weiter …

Teaserbild

Königin Beatrix - abgedankte Monarchin

Geboren am 31. Januar 1938 auf Palais Soestdijk zu Baarn als erstes Kind von Königin Juliana und Prinz Bernhard, ging sie mit der Königlichen Familie über England nach Kanada. Ihre Schulzeit begann im kanadischen Ottawa. Zurückgekehrt in die Niederlande, absolvierte sie die höhere Schule in Baarn. Ihr Studium in Leiden galt dem gesellschaftswissenschaftlichen Bereich: u.a. Volkswirtschaft, Staats- und Völkerrecht, internationale Beziehungen und Soziologie. weiter …

Teaserbild

Königin Máxima - Frau des Königs

Geboren wurde Máxima Zorreguieta am 17. Mai 1971 in Buenos Aires als erste Tochter von Jorge Zorreguieta und Carmen Cerutti. Sie war das erste von vier Kindern. Nach dem Schulbesuch in Buenos Aires nahm Máxima ein wirtschaftswissenschaftliches Studium an der Universidad Cátolica Argentina auf. Mit 25 Jahren verließ sie ihr Heimatland und war in New York City zwischen 1995 und 2000 für verschiedene internationale Großbanken tätig, darunter Dresdner Kleinwort Benson und die Deutsche Bank. weiter …

Teaserbild

König Willem-Alexander - Monarch

Geboren am 27. April 1967 in Utrecht als ältester Sohn der damaligen Thronfolgerin Prinzessin Beatrix und von Prinz Claus, besuchte er die Schule in Baarn und Den Haag. Darauf folgte eine Zeit am United World College of the Atlantic in Llantwit Major, Wales. Seinen Wehrdienst leistete Willem-Alexander zwischen 1985 und 1987 bei der Königlichen Marine ab. weiter …

Teaserbild

Willem von Oranien - Unabhängigkeitskämpfer

Geboren am 24. April 1533 auf dem Nassauischen Stammsitz Dillenburg, erbte Wilhelm von Nassau 1544 die Güter seines Vetters René von Châlon, des Prinzen von Oranien, des Statthalters von Holland, Zeeland und Utrecht. Dazu gehörten das Fürstentum Orange sowie Besitzungen in den Niederlanden. Karl V. entschied persönlich, den lutherischen Wilhelm, nun Prinz von Oranien, am Hof in Brüssel von seiner Schwester, der Generalstatthalterin Maria von Ungarn, katholisch erziehen zu lassen. weiter …

Teaserbild

Frederik Hendrik von Oranien-Nassau - Regent

Geboren am 29. Januar 1584 in Delft als einziges Kind aus der Ehe Wilhelms von Oranien, des Schweigers, mit Louise de Coligny, verlor Frederik Hendrik bereits im Juli 1584 seinen Vater, der Opfer eines politischen Mordes wurde. Seine Mutter wünschte Frederik Hendriks Erziehung in Frankreich, damit waren allerdings die Generalstaaten nicht einverstanden. Frankreich und den französischen Hof lernte der in Holland und Zeeland aufwachsende Frederik Hendrik nur als Besucher kennen.weiter …

Teaserbild

König Wilhelm I. - Regent

König Wilhelm I. von Oranien-Nassau verstand sich anders als seine Statthalter-Vorgänger als souveräner Fürst des neuen, auf dem Wiener Kongress entstandenen Königreichs der Niederlande. Er verkörperte einen autoritären Stil der Modernisierung und des nationbuilding von oben, und genau daran sollte er letztlich scheitern.weiter …


Links

Wichtige Links zum Thema Monarchie finden Sie unter Institutionen

Literatur

Alle bibliographischen Angaben aus dem Bereich Monarchie finden Sie unter Bibliographie

Newsletter

Tragen Sie sich hier in den E-Mail-Verteiler ein:


  • RSS-Feed
  • Facebook
  • Twitter
  • RSS-Feed

Impressum | Datenschutzhinweis | © 2018 NiederlandeNet
NiederlandeNet
Alter Steinweg 6/7
· 48143 Münster
Tel: +49 251 83-28516 · Fax: +49 251 83-28520
E-Mail: