Monarchie A-Z



Hier finden Sie ein ausführliches Lexikon zur Monarchie in den Niederlande. Durch folgende Angaben können Sie die angezeigte Auswahl anpassen:

Auswahl eingrenzen

Name (D)    Name (NL)    Erklärung


 alle  a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 

    Sortierung: Sortierung ist deutsch Sortierung auf niederländisch , Treffer: 37, Seite: 4/4

  • Prinzessin Máxima (nl. Prinses Máxima)

    siehe Personen A-Z

    nach oben

  • Regierungserklärung (nl. Regeringsverklaring)

    siehe Thronrede

    nach oben

  • Richter (nl. Rechter)

    Richter werden in den Niederlanden auf Lebenszeit ernannt und sind vom Staat oder sonstigen politischen Instanzen unabhängig. An einem Rechtsfall arbeitet immer eine ungerade Anzahl von Richter zusammen. Mitglieder des Obersten Gerichtshofes (nl. Hoge Raad) werden von der Krone ernannt. Zunächst empfiehlt der Oberste Gerichtshof eine Anzahl Personen, aus der die Zweite Kammer anschließend eine Auswahl tätigt und eine Liste zusammenstellt. Die Krone muss diese Liste abschließend noch unterzeichnen. Mitglieder des Obersten Gerichtshofs werden ebenso wie jene des normalen Gerichtshofs (nl. Gerechtshof) als Gerichtsrat (nl. Raadsheer) bezeichnet.

    nach oben

  • Staatsoberhaupt (nl. Staatshoofd)

    Staatsoberhaupt in einer konstitutionellen Monarchie wie den Niederlanden ist die Königin oder der König. Es formt gemeinsam mit den Ministern die Regierung, trägt selber aber keine politische Verantwortung. Das Staatsoberhaupt vereidigt die Minister. Aus der Verfassung geht zudem hervor, dass das Staatsoberhaupt in den Niederlanden als Teil der Regierung wöchentlich zu Beratungen mit dem Ministerpräsidenten zusammenkommen muss. Ansonsten gehören in erster Linie repräsentative Aufgaben wie Staatsbesuche, die Weihnachtsrede, die Eröffnung von Veranstaltungen und Einrichtungen, das Überreichen von Auszeichnungen oder die Verlesung der Thronrede am Prinzentag zu den Obliegenheiten von Königinnen und Königen. Über die jeweilige Person an der Staatsspitze der Niederlande entscheidet die Thronfolge.

     

    Bisherige Staatsoberhäupter des Königreichs der Niederlande seit Einführung der konstitutionellen Monarchie
    Quelle: Wikipedia
    Periode Name
    1815–1840 König Willem I
    1840–1849 König Willem II
    1849–1890 König Willem III
    1890–1898 Königin Emma
    1898–1948 Königin Wilhelmina
    1948–1980 Königin Juliana
    1980–2013 Königin Beatrix
    2013–heute König Willem-Alexander

     

    nach oben

  • Thronfolge (nl. Troonopvolging)

    Die Thronfolge findet in den Niederlanden laut Artikel 24 der Verfassung durch Erbfolge statt. Thronfolgeberechtigt sind dabei die direkten Nachfolger Wilhelm I. Die Thronfolge sieht vor, dass jeweils der erstgeborene weibliche oder männliche Nachkomme des amtierenden Staatsoberhauptes (Königin/König) Thronfolgerin oder Thronfolger wird. Scheidet dieser Nachkomme aus der Thronfolge aus, fällt die Gunst dem nächstgeborenen Kind des Staatsoberhauptes zu. Bleibt das Staatsoberhaupt kinderlos oder scheiden alle Nachkommen aus der Thronfolge aus, so hat das älteste Geschwister des Staatsoberhauptes unmittelbaren Anspruch auf den Thron. Kann auch in dieser Linie keine Thronfolgerin oder kein Thronfolger gefunden werden, so wird nach dem Grundsatz des Frühestgeborenen das Geschwister des vorherigen Staatsoberhauptes Königin oder König.

    Die aktuelle Thronfolgeliste nach König Willem-Alexander ergibt sich daher folgendermaßen:

    1. Prinzessin von Oranje, Prinzessin Amalia
      (die erste Tochter von König Willem-Alexander)
    2. Prinzessin Alexia
      (die zweite Tochter von König Willem-Alexander)
    3. Prinzessin Ariane
      (die dritte Tochter von König Willem-Alexander)
    4. Prinz Constantijn
      (der dritte Sohn von Prinzessin Beatrix)
    5. Gräfin Eloise
      (die erste Tochter von Prinz Constantijn)
    6. Graf Claus-Casimir
      (der zweite Sohn von Prinz Constantijn)
    7. Gräfin Leonore
      (die dritte Tochter von Prinz Constantijn)
    8. Prinzessin Margriet
      (die zweitälteste Schwester von Prinzessin Beatrix)

    Die älteste Schwester von Prinzessin Beatrix, Prinzessin Irene verlor ihren Thronfolgeanspruch, da sie am 29. April 1964 ohne die Zustimmung des niederländischen Parlaments den römisch-katholischen Carlos Hugo von Bourbon-Parma heiratete und zudem zum Katholizismus übertrat.

    nach oben

  • Thronrede (nl. Troonrede)

    Alljährlich verliest das niederländische Staatsoberhaupt am Prinzentag vor der Vereinigten Versammlung der Generalstaaten im Rittersaal die Thronrede. Sie wurde durch die Regierung geschrieben und beinhaltet eine allgemeine Beschreibung der aktuellen politischen Lage in den Niederlanden und weist auf Probleme innerhalb der Gesellschaft hin. Ferner wird die geplante Regierungspolitik für das folgende Jahr vorgestellt und mögliche Lösungsansätze für die beschriebenen gesellschaftlichen und politischen Probleme präsentiert.

    nach oben

  • Wilhelm von Oranien (nl. Willem van Oranje)

    siehe Personen A-Z

    nach oben
     


<< zurück 1 2 3 4


Impressum | Datenschutzhinweis | © 2018 NiederlandeNet
NiederlandeNet
Alter Steinweg 6/7
· 48143 Münster
Tel: +49 251 83-28516 · Fax: +49 251 83-28520
E-Mail: