Niederlande-Wissen



Kultur - PERsonen A-Z



Frank Lammers

*Mierlo, 10. April 1972 - Schauspieler

Frank LammersFrank Lammers, Quelle: nederhoed/cc-by-sa
Irgendwie hatte Frank Lammers bislang nie großes Glück. Wann immer er sich um eine gute Rolle beworben hat, der 34-Jährige Schauspieler wurde stets für die beste Nebenrolle ausgezeichnet. Für den ganz großen Auftritt hat es meistens nicht gereicht. So schien es auch beim Film Nachtrit zu gehen. Frank Lammers spielte vor, wirkte etwas unbeholfen, verhedderte sich im Text – weg war die Hauptrolle des Taxifahrers Dennis. Doch diesmal war etwas anders: Frank Lammers rief nach dem Casting den Regisseur an, sagte ihm, dass er einen großen Fehler begehe, wenn er ihn nicht nehme. Und siehe da: Ein paar Wochen später meldete sich der Regisseur noch einmal. Lammers bekam den Zuschlag. Mit großem Erfolg: Der Schauspieler wurde beim Nederlands Filmfestival 2006 als bester Schauspieler des Jahres ausgezeichnet. Frank Lammers hat sofort gewusst, dass die Rolle des Taxifahrers Dennis wie für ihn geschaffen ist. Der Mann mit der sonoren Stimme und dem nonchalanten Auftreten blieb bislang in der Öffentlichkeit auffällig unauffällig. 2004 spielte Lammers in sieben Filmen mit, ohne dass jemand wirklich Notiz von ihm genommen hätte. „Keiner kennt mich, schrecklich“, sagte Lammers in einem Interview mit der Zeitung de Volkskrant. Dabei hat er in den vergangenen Jahren in vielen Filmen mitgewirkt: Wilde mossels, Het schnitzelparadijs, De dominee, Polleke, De passievrucht, Flirt sowie in Zwartboek, hier spielte er einen Widerstandskämpfer. „Bislang habe ich viele Nebenrollen angenommen und die schmutzige Arbeit des Filmgeschäfts mitbekommen. Aber jetzt, nach der Hauptrolle in Nachtrit, will ich jedem zeigen, dass ich ein guter Schauspieler bin“, erzählt Lammers.


In Nachtrit ist er der Taxifahrer Dennis, der sich mit einem Taxi selbstständig macht. Anfangs ist alles in bester Ordnung, er erhält lukrative Fahrten und hat viele Kunden. Allerdings ist das Geschäft in Amsterdam ziemlich ruppig, schnell ist er in den Kampf um Lizenzen und Marktanteile verwickelt und bekommt den 'Taxi-Oorlog', den Taxi-Krieg, hautnah zu spüren. Der Film Nachrit beschreibt die Ereignisse in der Taxi-Branche, die im Jahr 2000 breit in der niederländischen Öffentlichkeit diskutiert wurden. Damals deckte die Kartellbehörde Nma die Missstände in der Taxibranche Amsterdams auf. Lammers wurde 1972 in Mierlo geboren. Er ging 1995 zur Theaterschule in Amsterdam. Er spielte in einigen TV-Produktionen mit, beim Kabarettprogramm Kopspijkers, bei All Stars und Koppensnellers.

Autor: Andreas Gebbink
Erstellt: Dezember 2006


Links

Wichtige kulturelle Links finden Sie unter Institutionen

Weitere Informationen befinden sich im Dossier Film in den Niederlanden

Literatur

Alle bibliographischen Angaben im Bereich Kultur finden Sie unter Bibliographie


Impressum | Datenschutzhinweis | © 2018 NiederlandeNet
NiederlandeNet
Alter Steinweg 6/7
· 48143 Münster
Tel: +49 251 83-28516 · Fax: +49 251 83-28520
E-Mail: