Kultur - Bibliographie


Hier finden Sie eine ausführliche Literaturdatenbank zum Thema Niederlande. Durch folgende Angaben können Sie die angezeigte Auswahl anpassen (&& = UND, || = ODER, % = Wildcard):

Auswahl eingrenzen




deutsch    niederländisch    englisch    französisch 


alle a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t  u  v w x y z 

    Treffer: 13, Seite: 1/1

  • Uffelen, H. van: Die Mühen der Ebene. Niederländische Literatur im deutschen Sprachraum in den neunziger Jahren, o.O. 1994, Onlineversion.

  • Uffelen, Herbert van: Bibliografie der niederländischen Kinder- und Jugendliteratur in deutscher Übersetzung 1830-1990, Münster/Hamburg 1993.

  • Uffelen, Herbert van: Moderne niederländische Literatur im deutschen Sprachraum 1830-1990, Münster 1993.

  • Uhde, R.: Neue Architektur in den Niederlanden, Delmenhorst 2005.

  • Uhde, R.: Neue Architektur in den Niederlanden, Delmenhorst 2005.

  • Uitterhoeve, Wilfried et al. (Hrsg.): De Staat van Nederland. Nederland en zijn bewoners. De opmerkelijke feiten en hun samenhang, Nimwegen 1990.

  • Ullmann, Ernst: Albrecht Dürer. Schriften und Bücher, Berlin 1984.

  • Unger, C.: Die Tafelgemälde des Meisters der Virgo inter Virgines. Ein Beitrag zur Erforschung des Kunstgebietes der nördlichen Niederlande im 15. Jahrhundert, Berlin 2004 (zgl. Dissertation Berlin 2004).

  • Unger, M.: Het Nederlandse Sieraad in de 20ste eeuw, Bussum 2004.

  • Unterlinden Museum (Hrsg.): Der hübsche Martin. Kupferstiche und Zeichnungen von Martin Schongauer (ca. 1450-1491), Austellungskatalog, Colmar 1991.

  • Unverfehrt, G.: Da sah ich viele köstliche Dinge. Albrecht Dürers Reise in die Niederlande, Göttingen 2007.

  • Unverfehrt, G. (Hrsg.): Gott & die Welt. Niederländische Graphik des 16. Jahrhunderts aus der Kunstsammlung der Universität Göttingen, Göttingen 2007.

  • Unverfehrt, Gerd: Wein statt Wasser. Essen und Trinken bei Hieronymus Bosch, Göttingen 2003.




Impressum | Datenschutzhinweis | © 2018 NiederlandeNet
NiederlandeNet
Alter Steinweg 6/7
· 48143 Münster
Tel: +49 251 83-28516 · Fax: +49 251 83-28520
E-Mail: