XXIV. Sankt Augustin

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Studiengang Applied Biology B.Sc. / Life Science B.Sc.
Form der Kooperation Double Degree
Niederländische Partnerhochschule Hogeschool Arnhem Nijmegen (HAN)
Weitere Partnerhochschulen weitere europäische Partnerhochschulen
Homepage http://fb05.h-bonn-rhein-sieg.de/BSc_Applied_Biology.html
Beginn der Kooperation 2005
Teilnehmende Studierende ca. 10 / Jahr

Der Schwerpunkt des Studienganges Applied Biologie liegt an der HS BRS auf der Humanbiologie, Mikrobiologie, Genetik und Zellkulturen. Durch diese Schwerpunktsetzung haben die Absolventen später gute Karriereaussichten in der Industrie oder in der Wissenschaft. Unterrichtssprache ist Englisch. Bei entsprechender Studienleistung haben die Studierenden die Möglichkeit, das fünfte und evtl. auch das sechste Semester an einer Partnerhochschule zu verbringen. Entscheiden sie sich für die HAN, so haben sie dort die Möglichkeit, ein Double Degree Diplom zu erlangen und den Titel Life Science B. Sc. von der HAN verliehen zu bekommen. Probleme bei dem Austausch bieten die unterschiedlichen Lehrformen: In den Niederlanden wird mehr Wert auf Projektarbeit und Soft Skills gelegt als in Deutschland, worauf sich die Studierenden erst einstellen müssen.

Autorin: Katrin Grave
Erstellt:
Dezember 2013