Nachrichten November 2015


BILDUNG: Wageningen beste Universität der Niederlande

Den Haag. SW/AD/VK/De Gelderlander/TG/Wageningen UR. 2. November 2015.

Zum elften Mal in Folge ist die Universität Wageningen im niederländischen Studienfachratgeber Keuzegids zur besten allgemeinen Universität der Niederlande ausgerufen worden. Von 19 Bachelorstudiengängen erhielten dort 15 das Prädikat topopleiding. Damit wurden die Open Universiteit und die Technische Universiteit Eindhoven auf die Plätze zwei und drei verwiesen.

Insgesamt wurden 404 universitäre Bachelorstudiengänge bewertet. Davon erreichten 52 das Prädikat topopleiding – zu Deutsch: Spitzen-Ausbildung. Als beste technische Universität wurde die Technische Universiteit Eindhoven ausgezeichnet. Insgesamt zeigt sich, dass sich besonders technische Studien und Naturwissenschaften positiv profilieren konnten. Massenstudiengänge wie Jura, BWL und Psychologie dahingegen erreichen selten Spitzenbewertungen.

Der Keuzegids ist ein jährlich erscheinender Bericht über die Qualität einzelner Studiengänge und ganzer Universitäten. Er wird vom Centrum Hoger Onderwijs Informatie herausgegeben und soll zukünftigen Studierenden bei der Studienwahl helfen. Bei der Bewertungen werden verschiedenste Kriterien berücksichtigt: unter anderem statistische Daten zum Studienerfolg, die Meinung von fachkundigen Experten und eine jährliche Umfrage unter Studierenden.

Die Universität Wageningen ist nicht nur national erfolgreich, sie ist auch international die bestbewertete niederländische Universtät. Dieses Frühjahr erreichte die Universität den 47. Platz im renommierten The Times Higher Education World University Ranking, noch vor der Universität von Amsterdam (Platz 58) und der Universität Utrecht (Platz 62). Das seit 2004 durchgeführte Ranking orientiert sich an Meinungen von Studenten und Wissenschaftlern, der Qualität der Lehre und der Forschung.