Nachrichten April 2007



FREUDE: Dritte Tochter für Prinzenpaar

Den Haag. MG/VK/NRC. 11. April 2007.

Der niederländische Thronfolger Prinz Willem- Alexander und seine Frau Máxima sind am gestrigen Dienstag zum dritten Mal Eltern einer kleinen Tochter geworden. Um viertel vor vier nachmittags war Prinzessin Máxima in das Bronovo Krankenhaus in Den Haag eingeliefert worden, wo sie gegen 22 Uhr von ihrer Tochter entbunden wurde. Der Name des kerngesunden Babys ist noch nicht bekannt, wohl aber Geburtsgröße und –gewicht: mit 52 Zentimetern und 4135 Gramm ist das neue Mitglied des Königshauses gut für den Start ins Leben vorbereitet. Prinz Willem-Alexander zeigte sich am Abend als stolzer Vater am Fenster des Krankenhauses, vor dem ein großes Publikum bereits seit Stunden auf die frohe Botschaft wartete. Die kleine Prinzessin wurde den Medien im Gegensatz zu ihren beiden Schwestern Prinzessin Catharina-Amalia und Prinzessin Alexia noch nicht präsentiert. Das soll erst in ein paar Tagen geschehen. Prinzessin Alexia war der frühe Ausflug an die frische Luft kurz nach ihrer Geburt nicht so gut bekommen. Als eine der ersten Besucherinnen gestern Abend kam Königin Beatrix ins Krankenhaus, um ihr achtes Enkelkind auf der Welt zu begrüßen. In der Thronfolge nimmt sie den vierten Platz ein, nach ihrem Vater und ihren beiden Schwestern. Ministerpräsident Jan Peter Balkenende gratulierte der jungen Familie per Radio- und Fernsehansprache. Prinzessin Máxima, die noch bis vor wenigen Tagen ihren repräsentativen Pflichten nachgekommen war und auch den Staatsbesuch in der Türkei vor einigen Wochen mitgemacht hatte, blieb die Nacht über im Krankenhaus, soll jedoch heute schon entlassen werden. Máximas Eltern, die in Argentinien leben, sind zurzeit in den Niederlanden, um das freudige Ereignis miterleben zu können. Für alle Bürgerinnen und Bürger der Niederlande besteht auf der Website des Königshauses die Möglichkeit, sich in ein Gratulationsregister einzutragen. Von heute Vormittag bis Freitag Mittag können Interessierte sich außerdem im Palast Noordeinde in Den Haag direkt in ein Gratulationsbuch eintragen.

Vier Namen für die neue Prinzessin

Den Haag. MG/VK. 13. April 2007.

Prinz Willem Alexander, seit Dienstag stolzer Vater seiner dritten Tochter, hat am heutigen Freitag in Den Haag die neue Prinzessin offiziell einschreiben lassen. In Anwesenheit von Ministerpräsident Jan Peter Balkenende gab er den vollen Namen seiner Tochter bekannt: Prinzessin Ariane Wilhelmina Máxima Inez. Mit der Wahl des ersten Vornamens, der auch der Rufname sein wird, machten der Thronfolger und seine Frau, Prinzessin Máxima, das dreifache A ihrer Kinder perfekt. Arianes Schwestern heißen Amalia und Alexia. Mit Wilhelmina und Máxima erhält die kleine Prinzessin die Namen von zwei ihrer Urgroßmütter. Inez heißt die jüngere Schwester von Prinzessin Máxima.