Nachrichten November 2004



MONARCHIE: Prinz Bernhard unheilbar an Krebs erkrankt

Den Haag. KA/NOS. 18. November 2004.

Prinz Bernhard ist unheilbar an Krebs erkrankt. Wie das Presseinformationsamt des Königshauses gestern Abend in Den Haag mitteilte, hätten Ärzte beim Vater der niederländischen Königin Beatrix bösartige Zellen gefunden, die auf einen Tumor mit Metastasen hindeuteten. Eine Operation sei aus ärztlicher Sicht nicht mehr möglich. Der Prinz selbst lehne einen Eingriff ebenfalls ab. Wie das Informationsamt bekannt gab, nehmen die Kräfte des 93-Jährigen zunehmend ab. Öffentliche Auftritte werde er nicht mehr wahrnehmen. Er telefoniere aber mit Freunden und empfange weiterhin Besuch. Bereits in 1994 und 2000 wurde dem Prinzen zunächst im Darm und dann in der Brust ein Tumor entfernt.