Anmeldung von Bachelor- / Masterarbeiten

Ablauf der Anmeldung

  1. die/der Studierende spricht ein Thema mit seiner Erstgutachterin/seinem Erstgutachter ab
  2. die/der Studierende meldet die Arbeit über das komplett ausgefüllte Formular zur Anmeldung der Arbeit an
    - Bitte beachten: Zweitgutachter/in und englischer Titel müssen bei Anmeldung angegeben sein!
  3. das Formular soll umgehend beim Prüfungsamt eingereicht werden
  4. das Prüfungsamt schickt ein Bestätigungsschreiben an die/den Studierenden in dem der Arbeitstitel und das Abgabedatum mitgeteilt wird. Kontrollieren Sie den Titel bitte umgehend und melden Fehler dem Prüfungsamt

Allgemeine Hinweise

  • die Arbeitsfrist beginnt mit dem Datum der Unterschrift der Gutachterin/des Gutachters
  • Änderungen der Arbeitstitel sind nach Anmeldung möglich. Die Erstgutachterin/der Erstgutachter muss dem Prüfungsamt den neuen Titel schriftlich bestätigen (Email reicht)

Externe Zweitgutachterin/Externer Zweitgutachter (gilt nicht für Geowissenschaften)

  • Wenn Sie eine externe Zweitgutachterin/einen externen Zweitgutachter wünschen, müssen Sie dies in jedem Fall beantragen. Schreiben Sie uns hierfür eine Email mit Namen der Gutachterin/des Gutachters, Titel der Arbeit, Namen der Erstgutachterin/des Erstgutachters, Adresse der Zweitgutachterin/ des Zweitgutachters und einer Begründung warum die beantragte Gutachterin/der beantragte Gutachter fachlich geeignet ist, Ihre Arbeit zu bewerten.

  • Bei Fragen zum Antrag in den Geowissenschaften, wenden Sie sich bitte an Ihre Sachbearbeiterin