© MExLab ExperiMINTe

Girls Go 4 Green (2013 - 2015)

Im Rahmen von GirlsGo4Green bekamen Schülerinnen der 8. Klasse die Gelegenheit, sich intensiv mit den Themen Energie, Klima und Umwelt auseinanderzusetzen. Das von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderte Projekt umfasste drei Workshops sowie zahlreiche Besuche bei Firmen und Einrichtungen im Münsteraner Umland (den sogenannten Greengirls@Work-Events), bei denen die Teilnehmerinnen Einblicke in aktuelle Forschung und spannende Berufe aus dem Energie- und Umweltsektor nehmen und mit Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Berufsgruppen ins Gespräch kommen konnten. Zudem konnten sich die Schülerinnen untereinander in einer eigens bereitgestellten Webcommunity austauschen.

Die drei speziell für das Projekt entworfenen Workshops fanden in den Räumen von MExLab ExperIMINTe statt und umfassten jeweils einen Teilbereich des Projektes: „Wat(t) is denn das?“ deckte den Bereich Energie und Energieeffizienz ab; „Mit Sonne und Wind gegen den (Atom-)Strom“ klärte über regenerative Energien auf; und „Ist das noch Wetter oder schon Klima?“ bot den Schülerinnen Gelegenheit, sich mit Klimaforschung zu beschäftigen.

GirlsGo4Green wurde gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt.