„Stress und trotzdem Lehramt?!“

© ZfL/Peter Grewer

Online-Workshop Stressmanagement

Videokonferenzen in mehreren Fächern, Praxisphasen im Distanzunterricht und wenig Möglichkeit sich persönlich auszutauschen sowie das Fehlen einer Balance zwischen Arbeit und Freizeit durch ein Digitalsemester – vor diesen oder ähnlichen Herausforderungen stehen auch Sie?
Mit unserem Workshop möchten wir Sie über vier Wochen begleiten und Ihnen Anregungen geben, um das persönliche Stressempfinden zu verringern. Die einzelnen Vorschläge nehmen immer nur ungefähr 20 Minuten Ihres Alltags in Anspruch, können aber mittel- und langfristig das persönliche Stressempfinden verringern.
Wir starten mit einer gemeinsamen Veranstaltung via ZOOM (2x90 Min.), in der Sie Informationen zum Thema Stress erhalten, dazu was dieses Phänomen mit uns macht und wofür es nützlich ist. Hinzu kommt eine kurze Einführung in den Ansatz der Positiven Psychologie, auf die viele unsere Methoden gründen.
Anschließend bekommen Sie von uns jede Woche Methoden, die es Ihnen erleichtern werden, Ihr Stressempfinden besser einordnen und entsprechend gegensteuern zu können. Unsere Hinweise sind praxisnah, setzen jedoch auch die Bereitschaft voraus, sich auf ungewöhnliche und neue Methoden einzulassen.
Nach zwei Wochen tauschen wir uns via ZOOM über die ersten Eindrücke aus und geben einen Ausblick auf den weiteren Fortgang. Am Ende der vier Wochen beschließen wir den Workshop mit einer gemeinsamen Videokonferenz.
Ort: ZOOM

-> Der Workshop ist ausgebucht, weitere Termine sind in Vorbereitung.
Start: Do., 18.02.2021, 14:00-18:00 Uhr (s.t.)
Mitte: Frei., 05.03.2021 12:00-13:00 Uhr (s.t.)
Abschluss: Do., 18.03.2021 14:00-16:00 Uhr (s.t.)
Teilnehmendenzahl mind.: 05 max.: 15
Anmeldung per Mail bis zum 15.02.2021 an anmeldung.zfl-sb@uni-muenster.de