In der Übung werden die Methoden des theologischen Arbeitens eingeführt und angewandt. So sollen die Studierenden in allgemeinen Techniken der Argumentation, der Recherche und der Quellenarbeit geschult werden, um diese erlernten Techniken schriftlich, mündlich und in der Nutzung geeigneter Medien präsentieren zu können.

Kurs im HIS-LSF