Im Seminar werden einige grundlegende Texte zur kultur- und sozialanthropologischen Begriffs- und Theoriebildung gelesen. Der holistisch angelegte Kulturbegriff der Kultur- und Sozialanthropologie wird dabei entlang seiner ethnologischen Dimensionen wie Raum, Zeit, Gruppe, Identität, Symbol, Habitus, Austausch diskutiert. Zu den Teilnahmebedingungen gehören die sorgfältige Lektüre der angegebenen Literatur, die aktive Mitarbeit an den Diskussionen im Seminar und die Übernahme eines Referats (inklusive eines Thesenpapiers) in einer Referatsgruppe.

Kurs im HIS-LSF