Auf 30 Teilnehmer_innen begrenzte Veranstaltung, persönliche Anmeldung bei der Dozentin per E-Mail (vera.meier@wwu.de) oder in der Sprechstunde (s. Homepage) erforderlich! Das Seminar richtet sich leider nicht an Studierende mit einer anerkannten/anzuerkennenden Praxisphase.

Das Seminar zur Vorbereitung und Begleitung des Berufsfeldpraktikums widmet sich den Prinzipien und (Bildungs-)Perspektiven einer nachhaltigen Entwicklung. Inhaltlich werden wir uns mit dem Leitbild sowie den Dimensionen einer nachhaltigen Entwicklung beschäftigen; hierbei werden wir die historische und (bildungs-)politische Entwicklung, die grundlegenden Prinzipien sowie Umsetzungsperspektiven und selbstverständlich die Aktualität des Themas betrachten. Eine nachhaltige Entwicklung werden wir als gesellschaftlich anzustrebende, jedoch auch als komplexe und kontroverse Leitlinie kennenlernen. Im Rahmen des Seminars werden wir stets fragen und reflektieren, ob, warum und wie eine nachhaltige Entwicklung für Sie als angehende Lehrkraft von Bedeutung ist. Was hat nachhaltige Entwicklung mit (organisierten) Lern-, Erziehungs- und Bildungsprozessen zu tun?

Im Mittelpunkt steht die Einübung einer kritischen Reflexion von Aspekten (k)einer nachhaltigen Entwicklung. Mit dieser Grundhaltung und einer auf eine nachhaltige Entwicklung bezogenen Fragestellung ist die anschließende Praxisphase durchzuführen und zu reflektieren. Die Teilnahme an diesem Seminar ist nicht an einen Praktikumsplatz in einer spezifischen Einrichtung gebunden (es gelten die allgemeinen Modulvorgaben) - wohl aber in jedem Fall an die Bereitschaft, sich mit dem Seminarthema vor, während und im Rahmen der theoriebasierten Praxisreflexion auch nach der Praxisphase auseinanderzusetzen.

Kurs im HIS-LSF

Semester: WT 2015/16