Im Rahmen von Netzwerktreffen fokussiert Zirkus | Wissenschaft den engen Austausch mit internationalen Forschungsinstitutionen und stellt eine Informationsplattform bereit.

Um den Zirkus | Wissenschaft - Newsletter zu erhalten, schreiben Sie bitte eine kurze Mail.

Img 4456
© Christian Trick
Neugründung

CARP - Circus Arts Research Platform

© Zinzi & Evertjan by Tom Van Mele // CARP

Obwohl zirkuswissenschaftlichen Fragestellungen international nachgegangen wird, fehlte bisher eine Plattform, auf der Informationen zu zirkuswissenschaftlicher Forschung gebündelt aufgeführt wird. Im Juni 2017 fragten wir und Vertreter*innen der International Circus Documentation Centers: Artcena, CircusInfo Finland, Circuscentrum Belgium, Cirqueon and Centre de ressources documentaires du Cnac auf der internationalen Konferenz UpSideDown | Circus and Space wie eine solche Plattform, die nicht nur Forschungsergebnisse zusammenträgt, sondern auch als Instrument zum Vernetzen sowie kollaborativer Bibliografie fungiert, ins Leben gerufen werden kann?

 CARP, die Circus Arts Research Platform, wurde als Antwort auf diese Fragen gegründet - Zirkus|Wissenschaft freut sich sehr, Teil dieses Meilensteins gewesen zu sein!

Auszug aus Ihrem Mission Statement
CARP MISSION

  • to stimulate and strengthen collaboration between scholars interested in circus arts studies across all academic disciplines.
  • to compile an international, accessible bibliography of academic publications related to circus arts studies.
  • to list the universities and research institutions with circus-related research programs or research chairs; archives; libraries and resource centre with significant collections; institutions offering residencies to scholars, as well as relevant museum collections.
  • to inventory circus arts related research activities (programs, conferences, lectures etc.).
  • to share the most recent activities (publications etc.) in circus arts research.
  • to facilitate a network of circus researchers around the world.


CARP ORGANISATION

  • CARP is a collaboration between circus arts resource centres and researchers.
  • CARP team ( Cnac + École de cirque de Montréal + Circuscentrum + Circusinfo Finland )
  • Strategic board
  • Expert board