GameLab

© IfK
Das GameLab ist eine Forschungseinrichtung am Institut für Kommunikationswissenschaft der WWU Münster. Der Zweck des GameLabs besteht in der Erforschung der Wirkung von Computerspielen und Virtual Reality-Anwendungen. Forschungsarbeiten werden hauptsächlich vom Lehrstuhl Prof. Dr. Thorsten Quandt mithilfe innovativer Methoden durchgeführt. Grundsätzlich steht das GameLab nach Absprache auch anderen Fachbereichen zur Verfügung. Die technische Ausstattung ist auf dem neuesten Stand. Neben modernen Computern mit Hochleistungsgrafikkarten steht die neueste Generation von Virtual Reality Brillen zur Verfügung.

Technische Ausstattung

Standrechner 4x Core i7 6700K/GTX 1080
4x Core i5 655K/R9 280X
Mobilrechner 1x Alienware 17 R4 mit Core i7 7820HK/GTX 1080
Oculus Rift 2x
HTC VIVE 2x
HTC VIVE PRO 1x
Playstation VR 2x
MICROSOFT Holo Lens 2x