Sammlung Sonstiges


Warning: Use of undefined constant displayPosts - assumed 'displayPosts' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/data/Jura.tkr/htdocs/Jura.tkr/oer/wp-content/themes/itm-v4/archive.php on line 25

Podcast – Medien Pluralismus Monitor 2020

ITM Universität Münster · Teil 4 – Der Medienpluralismus-Monitor Vor ein paar Tagen wurde der Medienpluralismus-Monitor 2020 veröffentlicht. Gemeinsam mit Prof. Dr. Bernd Holznagel hat Jan Kalbhenn den Länderbericht für Deutschland erstellt. In diesem Podcast werden die wichtigsten Ergebnisse kurz von Christian und Jan besprochen.

Medien Pluralismus Monitor 2020 unter Mitwirkung des ITM

Das Centre for Media Pluralism and Freedom des European University Institutes Florenz (EUI) hat den Media Pluralism Monitor 2020 veröffentlicht, eine europaweite Studie über den Zustand der Medienfreiheit und Pluralismus in den Medien. Die Studie erscheint jedes Jahr und wird mit Mitteln der EU finanziert. Den Länderbericht für Deutschland haben Prof. Dr. Bernd Holznagel und… Read more »

Workshop an der Universität Pécs (Ungarn)

Im Rahmen des Projekts „Grundrechtliche Aspekte der Algorithmus-Gesellschaft“ haben Maximilian Hemmert-Halswick und Christopher Pape im September an einem Workshop an der Universität Pécs in Ungarn teilgenommen. Die beiden wissenschaftlichen Mitarbeiter des ITM referierten dort zur Bedeutung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und zum Netzwerkdurchsetzungsgesetz. Weiteres zentrales Thema des Workshops war der wirtschaftliche Wert personenbezogener Daten. Die ungarische… Read more »

Interview mit detektor.fm zu Alex Jones und Infowars

Prof. Holznagel hat dem Online-Radio und Podcast Label detektor.fm ein Interview zum in den Vereinigten Staaten äußerst umstrittenen Blogger und Podcaster Alex Jones und seinem Podcast «Infowars» gegeben. Das Interview ist hier einsehbar.

Gastvortrag von Prof. Dr. Dominik Brodowski

von Martin Gruszczyk Herr Prof. Dr. Dominik Brodowski hielt am 12.6.2018 im Rahmen der Telekommunikationsrechtsverlesung einen Vortrag zum Thema „Keine Staatsgrenzen mehr für Polizei und Staatsanwaltschaft? Zur unmittelbaren Zusammenarbeit von Internetdiensteanbietern mit ausländischen Strafverfolgungsbehörden“. Herr Prof. Brodowski hat eine Juniorprofessur für Strafrecht und Strafprozessrecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität des Saarlandes inne und forscht… Read more »

Interview auf der Homepage der WWU

Herr Prof. Dr. Holznagel wurde von Juliane Albrecht zum Thema der Regulierungstätigkeiten der Bundesnetzagentur anlässlich des zwanzigsten Geburtstages der Behörde interviewt. Das Interview kann hier eingesehen werden.

Neu erschienen: Medienpolitik in Osteuropa – Theoretischer Rahmen und mediale Praxis

Die Darstellung der medienpolitischen und medienregulatorischen Praxis in Mittel- und Osteuropa umfasst den Prozess der osteuropäischen Medientransformation sowie die Bedeutung der europäischen Institutionen und Investoren innerhalb dieses Prozesses. Diese beiden Faktoren waren entscheidend bei der Entwicklung der betreffenden Mediensysteme. Die europäischen grund- und wirtschaftsrechtlichen Rahmen boten nach dem Systemwechsel nicht nur eine wirksame Gewährleistung der… Read more »

Berliner Treffen – 20 Jahre ITM

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des ITM fand in Berlin ein Treffen von ehemaligen und aktuellen ITM’lern der öffentlich-rechtlichen Abteilung statt. Die Gastredner Prof. Chris Marsden (University of Sussex) und Dr. Hans Hege (ehem. Direktor der Medienanstalt Berlin-Brandenburg) ließen die vergangenen 20 Jahre aus medienrechtlicher Perspektive Revue passieren. Prof. Marsden begann mit einem aus dem Französischen… Read more »

Gutachten zum Entwurf eines Gesetzes zur Förderung des elektronischen Identitätsnachweises

Professor Dr. Bernd Holznagel und Dr. Marius Stracke haben im Auftrag des Innenausschusses des Deutschen Bundestages ein Gutachten zum Entwurf eines Gesetzes zur Förderung des elektronischen Identitätsnachweises (BT-Drs. 18/11279) erstellt. Anlass war die Öffentliche Anhörung im Innenausschuss zu dem Entwurf am 24. April 2017, zu welchem Prof. Holznagel als Sachverständiger geladen war. Die Verfasser kommen… Read more »

Öffentliche Sachverständigenanhörung im Rechtsausschuss des Bundestages zum geplanten Netzwerkdurchsetzungsgesetz

Am 19. Juni 2017 fand im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages unter Vorsitz von Renate Künast eine Expertenanhörung zum Gesetzentwurf des Bundesjustizministeriums zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken (NetzDG) statt. Ziel des Gesetzes ist, die zunehmende Verbreitung von Hasskriminalität in sozialen Netzwerken zu bekämpfen. So soll die bereits jetzt bestehende Pflicht der Betreiber von sozialen… Read more »