> ITM beim 11. Kulturpolitischen Bundeskongress in Berlin

Das ITM wird dieses Jahr auf dem Kulturpolitischen Bundeskongress in Berlin vertreten sein. Dieser steht unter dem Titel „Die Kunst der Demokratie“ und findet vom 9.-10. Juni 2022 statt. ITM Geschäftsführer Jan Kalbhenn, LL.M. wird im Forum „Gefährliche Echokammern. Chancen und Risiken von neuen Medien für demokratische Gesellschaften“ diskutieren. Veranstalter sind die Kulturpolitische Gesellschaft, die Bundeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit dem Deutschen Städtetag. Mehr Infos unter www.kunstderdemokratie.de.