Prof. Dr. Uwe Hunger

Privatdozent
© privat
Privatdozent
Institut für Politikwissenschaft
Scharnhorststraße 100
D-48151 Münster
hunger@uni-muenster.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung
  • Wiss. Werdegang

    • seit 2019
      Professor für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt „Migration“ am Fachbereich „Sozial- und Kulturwissenschaften“ der Hochschule Fulda
    • 2010–2019
      Vertretungsprofessuren u.a. an den Universitäten Münster und Osnabrück sowie Akademischer Rat auf Zeit am Forschungskolleg der Universität Siegen
    • 1999–2010
      u.a. Wissenschaftliche Assistententätigkeit und Habilitation an der Universität Münster, DFG-Postdoc-Stipendiat am Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück, DAAD-Postdoc-Stipendiat an der University of California, Los Angeles (UCLA), Research Visiting Fellow am Center for Comparative Immigration Studies (CCIS) an der University of California San Diego, Forschungsstipendiat des Schneider-Sasakawa-Fund an der International Christian University (ICU) Tokio
    • 1991–1999
      Studium der Politikwissenschaft, Soziologie, Wirtschaftspolitik, Germanistik und Philosophie an der Universität Münster, Promotion im Fach Politikwissenschaft

  • Publikationen

    • Journalartikel zum Thema Migration und Integration in Deutschland und im internationalen Vergleich, u. a. Aus Politik und Zeitgeschichte, European Policy Analysis, Forschungsjournal Soziale Bewegungen, Journal of Comparative Policy-Analysis, IMIS-Beiträge, Leviathan, Migration und soziale Arbeit, Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte, Soziale Welt, WSI-Mitteilungen, Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik, Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft
    • Bücher und Buchbeiträge u.a. im Amsterdam University Press, Bertelsmann Verlag, Brockhaus Verlag, Franz Steiner Verlag, Lambertus, Leske & Budrich, Lit, Nomos, Palgrave, Routledge, Springer VS Verlag, Stanford University Press, UVK, Waxmann, Wochenschau Verlag.
    • Zusätzlich zahlreiche Interviews und Gastbeiträge für verschiedene Fernsehsender, Radiostationen, Zeitungen und Onlineportale.

    Liste der Publikationen

  • Forschungsprojekte

    • Forschungsprojekte zu Themen von Migration und Integration, u.a. gefördert von der Fritz-Thyssen-Stiftung, der Europäischen Kommission und der Volkswagen-Stiftung.
    • Expertisen und Gutachten zu den Themen Diaspora, internationale Migrationspolitik, Migrantenselbstorganisationen und Integration, u.a. im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, des Sachverständigenrats der Bundesregierung für Zuwanderung und Integration und des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft.
    • Wissenschaftliche Evaluationen und Begleitforschung zum Thema Interkulturelle Öffnung, Welcome Center, Triple-Win-Migration, u. a. für die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland (aej), Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit und das Centrum für internationale Migration und Entwicklung.
    • Zudem zahlreiche kleinere Studien und Projekte zum Thema Incoming-Freiwillige und Studierende in Deutschland und kommunales Integrationsmonitoring, u. a. im Auftrag des AKLHÜ, der IHK Siegen und der Koordinierungsstelle für Migration und Interkulturelle Angelegenheiten der Stadt Münster.

    Liste der Forschungsprojekte

  • Lehre

    Regelmäßige Lehrveranstaltungen in Politikwissenschaft, insbesondere Migrations- und Integrationspolitik, an der Universität Münster und der Hochschule Fulda.

    Liste der Lehrveranstaltungen

  • Weiteres

    • Sprecher des Arbeitskreises „Migrationspolitik“ der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW)
    • Herausgeber der Reihe „Studien zur Migrations- und Integrationspolitik” im Springer VS Verlag
    • Research Fellow am Forschungskolleg der Universität Siegen
    • Research Associate am Center for Comparative Immigration Studies (CCIS) der University of California San Diego, USA
    • Mitglied des Demografiebeirats der niedersächsischen Landesregierung („Zukunftsforum Niedersachsen“) (2013-2017)
    • Vorstandsmitglied des Vereins zur Förderung des Instituts für Politikwissenschaft der Universität Münster e.V. (2002-2008)
    • Gutachter für verschiedene wissenschaftliche Zeitschriften, Buchverlage und Stiftungen
    • Neben- und freiberufliche Tätigkeit als Politikberater, Gutachter und Referent für verschiedene private und öffentliche Auftraggeber