Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

WIKI:

HOTLINE:

Büros / Office Rooms

  • Einsteinstraße 62, Raum 105
  • Fliednerstraße 21, Raum 21b
  • Horstmarer Landweg 62, Raum U2

IVV5

public:zugriff_auf_microsoft-software_im_rahmen_von_msdnaa

Zugriff auf Microsoft-Software im Rahmen des Imagine Premium Programms

Was ist Imagine Premium?

Der Fachbereich Mathematik und Informatik ist seit einigen Jahren Mitglied im IMagine Premium (früher MSDN Academic Alliance bzw. DreamSpark) Programm. Im Rahmen dieser Programms besteht für Mitglieder des Fachbereichs (auch für Studierende) zu Zwecken in Forschung und Lehre Zugriff auf diverse Softwareprodukte der Firma Microsoft ohne das für die Nutzung der Produkte weitere Kosten entstehen.

Welche Produkte sind enthalten?

Eine Liste der im Rahmen des Programms verfügbaren Produkte findet sich hier. Nicht enthalten sind insbesondere die Officeprodukte und Microsoft-Produkte für Mac OS X. Verschiedene Versionen der Windows-Betriebssysteme sind in dem Programm enthalten, dürfen aber nur hierüber lizensiert werden, wenn weitere Produkte aus dem Programm auf dem jeweiligen Rechner für Zwecke in Forschung und Lehre eingesetzt werden.

Wer ist nutzungsberechtigt?

Die Nutzungsbedingungen sind etwas unübersichtlich. Die IVV 5, die das Programm für den Fachbereich administriert, wird in Abstimmung mit anderen Imagine Premium Partnern an der WWU das Programm daher wie folgt anwenden:

  • Studierende, die für Studiengänge des Fachbereichs 10 eingeschrieben sind (Nutzergruppen o0stud, o0geoinf) erhalten Zugriff auf die Softwareprodukte. Die Produkte dürfen auf den privaten Rechnern installiert werden.
  • Mitglieder des Fachbereichs, die unmittelbar in Forschung und Lehre tätig sind (Professoren, wiss. Mitarbeiter), erhalten Zugriff auf die Softwareprodukte. Die Produkte können auf den dienstlichen und den privaten Rechnern installiert werden.
  • Die Rechner in den Computerlabs auf denen Microsoft-Betriebssysteme installiert werden, werden über das Imagine-Programm ausgestattet.
  • Dienstlich genutzte Rechner in den Instituten werden von der IVV 5 grundsätzlich nicht mit Betriebssystemlizenzen aus dem Imagine-Programm sondern mit kostenpflichtigen Betriebssystemlizenzen aus dem Microsoft Select Programm ausgestattet, da bei Installation unklar ist, ob die Nutzungsbedingungen des Programms erfüllt sein werden.

Wie erfolgt der Software-Download?

Die Verteilung der Software erfolgt über einen Web-Store. Jedes Mitglied einer nutzungsberechtigten Benutzergruppe des Fachbereichs Mathematik und Informatik kann sich am Web-Store authentifizieren. In dem System sind die gängigen Produkte per Download verfügbar. Sollte ein gewünschtes Produkt aus dem Imagine-Programm nicht per Download verfügbar sein, so wenden Sie sich bitte an die IVV5. Zum Download der Software kann wie folgt vorgegangen werden:

 1. Anmelden an einem Windowsrechner; Browser starten (nachfolgend wird das Vorgehen unter Firefox beschrieben)
 2. Anmeldung am Web-Store; gewünschtes Produkt auswählen; Produkt dem Warenkorb hinzufügen; Lizenzbedingungen lesen und bestätigen; Produkt auschecken; Kundeninformationen vervollständigen
 3. Lizenznummer notieren und auf Download klicken
 4. Ein Download-Programm kann geladen werden. Normalerweise besteht nun die Möglichkeit, das Downloadprogramm zu sichern (sollte diese Möglichkeit nicht bestehen, so muss unter Edit->Preferences->Navigator->Helper Applications der Typ application/octet-stream entfernt werden). Als Endung muss beim Sichern .exe verwendet werden..
 5. Das gerade geladene Programm ausführen und ein geeignetes Zielverzeichnis mit genügend Kapazität angeben. Nach dem Download der Software wird diese entpackt und ein Fenster erscheint, aus dem die Installation gestartet werden kann.
 6. Die Installation kann nun abgebrochen werden und die Software kann aus dem zuvor gewählten Zielverzeichnis auf CD oder DVD gebrannt oder unmittelbar auf dem Zielrechner installiert werden.
 

Hilfe, ich kann mich nicht anmelden!

Bitte beachten Sie, dass der Zugang über Ihre Nutzergruppen gesteuert wird. Das bedeutet, wenn Ihre Kennung nicht über die notwendige Nutzergruppe verfügt, erhalten Sie keinen Zugang. Wenn Sie sich sicher sind, dass Ihr ZIV-Benutzername/-Passwort korrekt ist und Sie über die notwendigen Berechtigungen verfügen, wenden Sie sich bitte an den IVV5-Support.

public/zugriff_auf_microsoft-software_im_rahmen_von_msdnaa.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/12 07:57 von beckelu