Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

WIKI:

HOTLINE:

Büros / Office Rooms

  • Einsteinstraße 62, Raum 105
  • Fliednerstraße 21, Raum 21b
  • Horstmarer Landweg 62, Raum U2

IVV5

Rechtliches

public:managed_software_update

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Programm-Updates unter MacOSX selber installieren

Derzeit können fast alle Programme auf einem von der IVV5 verwalteten Mac vom Benutzer ohne Admin-Berechtigung aktualisiert, installiert oder auch deinstalliert werden.
Folgend wird beschrieben, wie Sie die Updates selber durchführen können.

Überblick

Derzeit werden sowohl Apple System- und Software-Updates, als auch die Drittanbieter-Software von der Anwendung „Managed software update“ (geführte Softwareaktualisierung) automatisch geupdatet. 3rd-Party Apps aus dem Appstore werden aber nicht berücksichtigt.

Diese bietet zwei primäre Funktionalitäten an:

  • Installation von Aktualisierungen
  • Installation und Deinstallation von optionaler Software, die nicht standardmäßig installiert ist

:!: Einige Anmerkungen zur aktuellen Update-Politik der IVV5 :!:
Obwohl es empfohlen wird, sich während einer Update-Installation abzumelden, ist dies nicht zwingend erforderlich, solange die zu aktualisierende Anwendung nicht im Hintergrund läuft.
Die Aktualisierungen werden entweder im Hintergrund automatisch erkannt und installiert, oder können durch den Benutzer manuell überprüft und installiert werden.
Aktualisierungen werden nur für bereits installierte oder für die optionale Software, die durch den Benutzer gewählt wird, automatisch installiert.

Managed Software Update (geführte Softwareaktualisierung)

Managed-Software-Update befindet sich im Ordner Dienstprogramme unter Anwendungen.

  • Öffnen Sie im Finder ein neues Fenster


  • Wählen Sie Programme (CMD + SHIFT + A(pplications))


  • Öffnen Sie den Ordner Dienstprogramme


  • Auf Managed-Software-Update (geführte Softwareaktualisierung) doppelklicken


  • Es wird nun nach Aktualisierungen gesucht

  • Wenn keine Aktualisierungen vorhanden sind, wird dies wie unten auf dem Bild angezeigt. Falls Updates vorhanden sind werden diese einzeln aufgelistet und mit einem Klick auf Aktualisieren installiert!


Installation optionaler Software

  • Klicken Sie auf „INSTALLIEREN“, nachdem Sie die geführte Softwareaktualisierung gestartet haben

  • Die Software-Installationspakete werden nun auf den Rechner kopiert und installiert.

Deinstallation optionaler Software

Sie können die optionale Software analog zu deren Installation deinstallieren.
Klicken Sie oben im Menü „Installiert“, um die bereits installierte Softwareliste aufzulisten.
Klicken Sie auf „ENTFERNEN“.


  • Die Software wird nun deinstalliert.

Software-Inventur

Hier finden Sie einen Überblick über die zur Zeit zur Verfügung stehende Software. Sollten Sie der Meinung sein, dass hier eine wichtige Software für die Allgemeinheit fehlt, schreiben Sie uns an ivv5hotline@uni-muenster.de!

Standard-Software

  • Adobe Flash Player Plug-In
  • Java Runtime for OS X
  • Sophos Anti-Virus

Optionale Software

  • Adobe Acrobat XI Pro
  • Adobe Digital Editions
  • Adobe Reader XI
  • Google Chrome
  • Google Earth
  • Java 7 Runtime Kit
  • Java 8 Runtime Kit
  • JDK 7
  • JDK 8
  • LibreOffice
  • MacTeX
  • Mathematica
  • MatLAB R2014a
  • Microsoft Office for Mac 2011
  • Mozilla Firefox
  • OpenOffice
  • Skype
  • SPSS 22
  • Thunderbird
  • UnRarX
  • VLC media player
  • XQuartz

:?: Falls Sie Hilfe benötigen sollten, schreiben Sie uns an ivv5hotline@uni-muenster.de! :?:

Tunç Taylan Turunç 2014/05/20 12:37
Christoph Fendrich 2014/05/22 13:40

public/managed_software_update.1433236382.txt.gz · Zuletzt geändert: 2015/06/02 11:13 von t_turu01