Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


public:drucken_unter_macosx

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
public:drucken_unter_macosx [2014/08/11 15:51]
apreu_02
public:drucken_unter_macosx [2014/09/05 12:28] (aktuell)
t_turu01
Zeile 1: Zeile 1:
 **//​__[[public:​druckerinstallation|Veraltet,​ diese Anleitung Nutzen]]__//​** **//​__[[public:​druckerinstallation|Veraltet,​ diese Anleitung Nutzen]]__//​**
  
- 
- 
- 
- 
- 
- 
-**Zugriff auf Netzwerkdrucker der IVV5 von Mac OS X Rechnern im VPN / WLAN** 
- 
-Die Netzwerkdrucker im Zuständigkeitsbereich der IVV5 werden über CUPS angesteuert,​ das von allen durch die IVV5 betreuten UNIX-artigen Betriebssystemen genutzt werden kann. Die Windows-Rechner greifen über Samba auf das CUPS Drucksystem zu. Aus Sicherheitsgründen bestehen Beschränkungen für den Zugriff auf Samba bzw. CUPS. 
- 
-    * Der Zugriff auf Samba-Server steht allen Rechnern zur Verfügung, die entweder eine feste IP-Adresse aus dem Zuständigkeitsbereich der IVV5 haben oder über [[https://​www.uni-muenster.de/​ZIVwiki/​bin/​view/​Anleitungen/​VPNHome|VPN]] bzw. WLAN mit der WWU verbunden sind. 
-    * Die Nutzung von CUPS ist auf Rechner mit einer festen IP-Adresse aus dem Zuständigkeitsbereich der IVV5 beschränkt. 
- 
-Bei Mac OS X ist die Fähigkeit, Drucker einzurichten,​ wenn der Rechner über VPN bzw. WLAN mit der WWU verbunden ist, etwas versteckt. Führen Sie zur Installation eines Drucker die folgenden Schritte durch: 
- 
-  - **Eine Verbindung mit der WWU aufbauen:** Wenn möglich eine WLAN-Verbindung zu wwu oder uni-ms aufbauen, sonst muss eine VPN-Verbindung eingerichtet werden. 
-  - **Drucker unter CUPS einrichten:​** Ab Mac OS 10.5 müssen Sie leider einen Umweg über das Web-Interface des CUPS-Drucksystems auf dem Mac gehen. Gehen Sie dazu wie folgt vor: 
-          * Geben Sie in einem Browser die URL http://​localhost:​631 ein. 
-          * Klicken Sie dann auf Drucker hinzufügen und geben den Namen an, unter dem der Drucker auf Ihrem Rechner zur Verfügung stehen soll. 
-          * Auf der nachfolgenden Seite wählen Sie dann bitte //Windows Printer via SAMBA// ​ 
-                         * :!: Wegen einer Samba-Aktualisierung müssen leider alle Drucker, die vor dem 18.04.2012 eingerichtet worden sind, neu eingerichtet werden: Geben Sie dabei unter Mac OS 10.5, 10.6 als Pfad <​code>​smb://​Benutzername:​Windowskennwort@Windowsdomäne/​Druckerserver/​Druckername</​code>​ ein.  
- 
-:!: **ACHTUNG**:​ Bei dem für Mac OS 10.5 und 10.6 beschriebenen Verfahren wird Ihr eingegebenes Windowskennwort für Administratoren des Rechners lesbar im Klartext in einer Datei abgespeichert. Gehen Sie daher mit den Admininistratorkennwörtern besonders sorgfältig um und geben Sie diese keineswegs weiter. :!: 
-          * Dabei sollten Sie folgenden Angaben machen: 
-                         * für Windowsdomäne:​ ivv5net 
-                         * für Benutzername:​ Ihre Uni-Kennung,​ 
-                         * für Windowskennwort:​ das zentrale Standardpasswort,​ 
-                         * für Druckerserver:​ ivv5printserver.uni-muenster.de und 
-                         * für Druckername:​ den Namen des Netzwerkdruckers eingeben, den Sie ansprechen wollen. Wenn der Drucker als xyz_WIN und als xyz_UNIX angeboten wird, verwenden Sie die WIN-Variante. 
-          * Auf den nachfolgenden Seiten müssen Sie dann noch das korrekte Druckermodell auswählen oder eine PPD installieren. Sollte das benötigte Druckermodell nicht verfügbar sein, so muss der entsprechende Treiber manuell nachinstalliert werden. Das passende Treiberpaket muss bei [[http://​support.apple.com/​de_DE/​downloads/​|Apple]] oder beim Druckerhersteller gesucht und installiert werden. Anschließend kann das Druckermodell normal ausgewählt werden. 
-          * Treiberseite für die aktuellen Multifunktionsgeräte von RICOH: [[http://​support.ricoh.com/​bb/​html/​dr_ut_e/​ra/​model/​mpc300/​mpc300de.htm#​Mac%20OS%20X%2010.8|RICOH Alficio MP C3002]] & [[http://​support.ricoh.com/​bb/​html/​dr_ut_e/​ra/​model/​mpc21/​mpc21de.htm|RICOH Alficio MP C2051]] (keine Gewähr für Aktualität & Erreichbarkeit) 
-          * Zum Abschluss wird der Drucker, gegebenenfalls nach Eingabe der Zugangsdaten eines Administrators,​ eingerichtet. 
- 
-Nun sollte der neu eingerichtete Drucker über VPN-Verbindung (Cisco-Client) mit der WWU bzw über WLAN uni-ms ansprechbar sein. 
public/drucken_unter_macosx.txt · Zuletzt geändert: 2014/09/05 12:28 von t_turu01