Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

WIKI:

HOTLINE:

Büros / Office Rooms

  • Einsteinstraße 62, Raum 105
  • Fliednerstraße 21, Raum 21b
  • Horstmarer Landweg 62, Raum U2

IVV5

Rechtliches

public:dropboxprobleme_ubuntu

Deutsche Version

Vorwort

Bei unseren Ubuntusystemen scheint es seit kurzem Probleme bei dem Start von Dropbox zu geben. Dieses HowTo soll Ihnen helfen, den Fehler zu beheben.

Fehlerbeschreibung

Beim starten von Dropbox kommt eine Meldung, dass man einen „proprietary daemon“ gedownloaded werden muss (siehe Bild). Bei „OK“ hängt das Programm später und Cancel funktioniert nicht.

Fehlerbehebung

Sie müssen im Terminal zwei Befehle ausführen, damit Dropbox wieder ohne Fehler läuft.

Mit diesem Befehl löschen Sie den Fehlerhaften Dropboxteil:

rm -rf ~/.dropbox-dist/

Mit diesem Befehl installieren Sie den vorher entfernten Dropboxteil neu:

cd ~ && wget -O - "https://www.dropbox.com/download?plat=lnx.x86_64" | tar xzf -

Danach sollte Dropbox wieder richtig laufen.

English Version

Preamble

We are experiencing problems with the service called „Dropbox“ at the moment. This article shall explain, how you can solve this problem.

description of the problem

At the start of the Dropbox service you get asked to download the „proprietary daemon“, like in the picture below. Clicking on „ok“ will result in a freezing unpacking bar and cancel doesn't work.

Solution

The solution is to use two commands in a terminal, which will be described in their doings.

This command deletes the corrupted files, which are causing this problem:

rm -rf ~/.dropbox-dist/

This command reinstalls the deleted parts:

cd ~ && wget -O - "https://www.dropbox.com/download?plat=lnx.x86_64" | tar xzf -

The dropbox service should be working normally now.

public/dropboxprobleme_ubuntu.txt · Zuletzt geändert: 2018/09/19 14:36 von n_silk01