© DFA Digital für alle GmbH
© C.Burgholz

ToolDay - Digitale Werkzeuge für das Studium

Ob im Studium oder im Beruf, digitale Tools helfen euch bei vielen Aufgaben: bei der Produktion und Präsentation von Inhalten, bei der gemeinsamen Entwicklung von Ideen und Wissen mit anderen, bei der Planung und Organisation von Projekten und vielem mehr.

Einen Einblick in die nützliche Welt der digitalen Tools bietet der ToolDay am Freitag, den 19.06.2020, den die WWU IT im Rahmen des ersten bundesweiten Digitaltags organisiert. Der ToolDay findet als ganztägige virtuelle Zoom-Konferenz statt und richtet sich an alle Studierenden der WWU, die sich für den Einsatz digitaler Tools in kollaborativen oder kreativen Szenarien interessieren und ihre digitalen Kompetenzen ausbauen wollen. Unser Team der WWUIT Softwareschulungen hat ein vielfältiges Programm kompakter und praktischer Workshops zusammengestellt, das kreative und effektive Lösungen für typische Situationen aus dem Studienalltag bietet. Nähere Informationen zu den einzelnen Themen findet ihr auf dieser Webseite.

Die Anmeldungen für die Workshops sind auf dieser Webseite ab Mittwoch, den 10.06.2020 um 17 Uhr möglich. In den Meeting-Räumen "Interaktiv", "Strukturiert" und "Kollaborativ" finden die 45-minütigen Tool-Workshops statt, die einzeln gebucht werden können. Zusätzlich zu den Einzelworkshops findet im Zoom-Meeting „Cafeteria“ noch der gemeinsame Rahmen der Konferenz mit Begrüßung, Abschlussrunde und interaktivem Programm in der Mittagspause statt. Wir laden euch ein, uns dort zu treffen und euch über digitale Tools und Lösungen auszutauschen.

AGB / FAQ ToolDay:
Nutzungsbedingungen
FAQ

Kursverwaltung: Meine WWU IT-Kurse

Kontakt: software.schulungen@uni-muenster.de

Programmablauf

Uhrzeit Zoom-Meeting "Cafeteria" Zoom-Meeting "Interaktiv" Zoom-Meeting "Strukturiert" Zoom-Meeting "Kollaborativ"
09:30-09:45 Technik Check In
09:45-10:00 Begrüßung
10:15-11:00 Referate interaktiv gestalten mit Tweedback Poster erstellen mit Piktochart Einsatz von Notion im Fremdspracherwerb
11:15-12:00 Ideen sammeln und Entscheidungen treffen mit Tricider Mit Trello Abschlussarbeiten planen und managen Ein Referat gemeinsam erstellen in Sciebo mit OnlyOffice
12:00-13:00 Mittagspause
13:15-14:00 Prüfungsvorbereitung mit Repetico Lernportfolios erstellen mit Padlet Gemeinsame Aufgabenplanung mit Trello
14:15-15:00 Ideensammlung und Evaluation mit Oncoo Projekte planen und Ideen strukturieren mit MindMeister Gruppenarbeiten durchführen mit OneNoteClassBook
15:15-16:00 Feedback und Abschluss

  • Referate interaktiv gestalten mit Tweedback - Jakob Teichmann

    Kurzbeschreibung: Die Teilnehmenden lernen, wie man die Chatwall- und die Quiz-Funktionen von Tweedback benutzen kann, um Referate (online oder in Präsenz) lehrreicher und interaktiver zu gestalten. Das Tool kann ohne Anmeldung im Browser oder auf dem Smartphone (auch dort einfach im Browser) genutzt werden.

    Voraussetzungen: keine Registrierung beim Anbieter erforderlich

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.

  • Ideen sammeln und Entscheidungen treffen mit Tricider - Pascal Roth

    Kurzbeschreibung: In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden das Tool Tricider kennen, mit dem sie einfach und schnell Gedanken und Meinungen mit anderen austauschen, bewerten und abstimmen können.

    Voraussetzungen: keine Registrierung beim Anbieter erforderlich

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.

  • Prüfungsvorbereitung mit Repetico - Jan Hüsing

    Kurzbeschreibung: Die Teilnehmenden lernen, wie sie mit Repetico digitale Karteikartensätze erstellen können, so dass sie über das Smartphone oder den Browser jederzeit lernen oder Stoff wiederholen können. Die App unterstützt Bilder, Audio und Textdateien und motiviert durch ein Punktebelohnungssystem sowie Rankings für die fleißigsten Lerner.

    Voraussetzung: Für die aktive Teilnahme am Kurs ist eine Registrierung für die kostenfreie Version von Repetico hilfreich.

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.

  • Ideensammlung und Evaluation mit Oncoo - Marcel Tiedemann

    Kurzbeschreibung: Die Studierenden lernen die Funktionen „Kartenabfragen“ und „Evaluationszielscheibe“ von oncoo.de für die interaktive Sammlung von Ideen und  Evaluation in Präsentationen zu nutzen.

    Voraussetzungen: keine Registrierung beim Anbieter erforderlich

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.

  • Poster erstellen mit Piktochart - Nina Krücken

    Kurzbeschreibung: Die Studierenden lernen mithilfe von Piktochart für ein Poster Informationen in ansprechender Weise darzustellen. Die Software bietet den Nutzer*innen hochwertige Layoutvorlagen und unterstützt bei der Erstellung von Infografiken.

    Voraussetzungen: Für die aktive Teilnahme am Kurs ist eine Registrierung für die Free Version von Piktochart erforderlich.

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.

  • Mit Trello Abschlussarbeiten planen und managen - Lisa Tschorn

    Kurzbeschreibung: In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden, wie sie das Projektmanagement-Tool Trello dafür nutzen können, um die Schreibphase ihrer Abschlussarbeit zu strukturieren.

    Voraussetzungen: Für die aktive Teilnahme am Kurs ist eine Registrierung für die kostenfreie Version von Trello erforderlich.

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.

  • Lernportfolios erstellen mit Padlet - Manuela Papke

    Kurzbeschreibung: Die Studierenden lernen, wie sie das Tool Padlet einsetzen können, um ihre Lernprozesse visuell und mit verschiedenen Medienformen zu dokumentieren und zu reflektieren.

    Voraussetzungen: Für die aktive Teilnahme am Kurs ist eine Registrierung für die kostenfreie Version von Padlet hilfreich.

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.

  • Projekte planen und Ideen strukturieren mit MindMeister - Sabine Kühmichel

    Kurzbeschreibung: Die Studierenden lernen, wie man mithilfe von MindMeister Themen oder Ideen visuell erfassen und sinnvoll strukturieren kann, z.B. zur Themenaufbereitung bei der Planung eines Referats oder einer wissenschaftlichen Arbeit.

    Voraussetzungen: Für die aktive Teilnahme am Kurs ist eine Registrierung für die kostenfreie Basic-Version von MindMeister erforderlich.

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.

  • Einsatz von Notion im Fremdspracherwerb - Christine Rosendahl

    Kurzbeschreibung: Die Studierenden lernen, wie sie beim Sprachenlernen mit Notion gemeinsam übersichtliche mehrsprachige Assoziationsketten zum Selbstlernen und zum Teilen mit anderen erstellen können.

    Voraussetzungen: Für die aktive Teilnahme am Kurs ist eine Registrierung für die kostenfreie Personal-Version von Notion erforderlich.

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.

  • Referate gemeinsam erstellen in Sciebo mit OnlyOffice - Jens Märtin

    Kurzbeschreibung: Die Teilnehmenden lernen die Möglichkeiten der gemeinsamen Nutzung der Campuscloud Sciebo und der darin integrierten Officelösung ONLYOFFICE für die Erstellung und Bearbeitung von Dokumenten und Präsentationen für studienrelevante Zwecke, zum Beispiel Gruppenreferate.

    Voraussetzungen: Für die aktive Teilnahme am Kurs ist eine Registrierung für die kostenfreie Campuscloud Sciebo erforderlich.

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.

  • Gemeinsame Aufgabenplanung mit Trello - Jean-Pascal Rassouli

    Kurzbeschreibung: In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden, wie das Projektmanagement-Tool Trello für gemeinsame Projektaufgaben genutzt werden kann.
    Im Fokus liegt, wie die  Visualisierung und Verteilung einzelner Aufgaben innerhalb eines Teams umgesetzt werden kann.

    Voraussetzung:  Für die aktive Teilnahme am Kurs ist eine Registrierung für die kostenfreie Version von Trello erforderlich.

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.

  • Gruppenarbeiten durchführen mit OneNote Class NoteBook - Nico Breuker

    Kurzbeschreibung: In diesem Kurs lernen die Studierenden, wie mit OneNote Class Notebook das Zusammenarbeiten an gemeinsamen Projekten funktioniert. Dazu erstellen die Teilnehmer/innen gemeinsam ein Kurzreferat und lernen so die Funktionen von OneNote Class Notebook kennen.

    Voraussetzungen: Für die aktive Teilnahme am Kurs ist ein kostenfreier Microsoft-Account (E-Mail-Adresse auf *@uni-muenster.de) erforderlich.

    Derzeit ist kein Termin verfügbar.