Artikel-Schlagworte: „Greenhorns“

Frisch Aufgebrüht in Bremen

24. April 2012 @ 09:39 von Shorty
Frisch Aufgebrüht Bremen
– ein Bericht über mein erstes Ultimate Turnier

Am vergangen Samstag lud die Jacobs-University in Bremen zu einem Ein-Tages-Outdoor-Turnier auf kleinem Feld. Früh um 6:30 Uhr trafen sich also Shorty, Marie, Martin, José und ich, Jana, uns um gemeinsam die Anreise nach Bremen anzutreten. Gleich auf dem Hinweg haben wir etwas geboten bekommen, indem wir den wahrscheinlich kürzesten und auf jeden Fall schönsten Weg gewählt haben. Sogar eine Fahrt mit der Fähre über die Weser war inklusive. Gut im Zeitplan liegend haben wir uns dann am Platz mit Willi, Jan, Kat und Tobit getroffen und unser Team war komplett als ein bunte Mischung aus alten Hasen und blutigen Anfängern.

Unser erstes Spiel war für 9:30 Uhr angesetzt, (mehr …)

Kommentare geschlossen

Spirit Camp 2010

7. Juni 2010 @ 17:16 von Shorty

Die Ultimate Greenhorns, unsere tolle Nachbarmannschaft für Jugendliche, organisiert ein ganzes Wochenende voll Spass und Spannung, und Ultimate Frisbee! Jeder kann einfach vorbei schauen, von den Indis werden außerdem auch Helfer vor Ort sein und auch Anfängerteams nehmen teil.

Spirit Camp 2010 Poster

Mehr Infos auf der Webseite der Greenhorns: http://www.ultimate-greenhorns.de/spirit-camp.

Hauptorganisator ist „unser“ Martin, und er schreibt zum Programm folgendes:

Wir möchten im Sommer ein Frisbeeturnier für Jugendliche (U19) ausrichten. Bei diesem Turnier soll jedoch die sportliche Leistung erst an zweiter Stelle stehen. Zu allererst geht es uns darum, Jugendliche aus Münster und Umgebung sowie aus ganz Deutschland und auch Holland anzusprechen, ihnen unsere bisher in Deutschland noch außergewöhnliche Sportart nahezubringen und so eine ganz neue Freizeitmöglichkeit vorzustellen, die gleichzeitig sportlich, aber auch trendy und „cool“ ist. Sie hat das Potential, Jugendliche von der Straße zu holen, die sich durch herkömmliche Sportarten nicht ansprechen lassen. Um zu verdeutlichen, dass es uns um den Sportgeist und den Geist des Außergewöhnlichen geht, haben wir unser Turnier „Spirit Camp“ genannt.

Das Spirit Camp wird vom 19. bis zum 20. Juni 2010 im Wienburgpark stattfinden. Am ersten Tag werden wir noch nicht mit dem eigentlichen Turnier anfangen, sondern zunächst die angereisten Teams mischen und gegeneinander spielen lassen. Ab Mittag soll der Tag zu einem großen Münsterschen „Trendsportfest“ für Jugendliche ausgebaut werden. Wir werden kleine Kurse in neuen Sportarten geben. Der Tag ist für alle interessierten Jugendlichen offen. Slackliner und Footbag-Freestyler-Spieler (u.a. der amtierende Europameister!) werden einen Kurs geben. Außerdem wollen wir Pois-„Unterricht“ geben.

Unseren Sport „Ultimate Frisbee“ werden wir durch ein offenes Angebot und eine Lehrerfortbildung bekannter machen. Ein Erlebnispädagoge wird auch dabei sein und Kistenklettern anbieten. „Freestyler“ (diesmal mit der altbekannten Frisbeescheibe) werden eine Show und einen Workshop geben. Eine Dog-Show ist ebenfalls geplant. In der Nacht werden wir mit leuchtenden Scheiben Ultimate Frisbee spielen.

Der mehrfache Welt-, Europa- und Deutsche Meister im Disc-Golf, Freesytle und Overall, Hartmut Wahrmann, hat zugesagt, im Wienburgpark einen Disc-Golf Parcours aufzubauen und sein Können zeigen. Wer möchte, kann den Parcours dann selbst ausprobieren und erhält Unterstützung vom Weltmeister.

Also alle hin, es wird ein Fest: 19.06., 13 Uhr, Wienburgpark.

Kommentare geschlossen

© 2014 InDISCutabel Münster
InDISCutabel - Ultimate Frisbee beim Hochschulsport in Münster is proudly powered by WordPress