Nikolaus in Sporthalle
© Hochschulsport Münster

Nikolausturnier 2022 - es geht wieder los!


Endlich ist es so weit! Der Tag ist ganz nah: Nach drei Jahren Abwesenheit kehrt das Nikolausturnier des Hochschulsports zurück! Diese Nachricht hat in der ganzen Republik die Runde gemacht, sodass wir am kommenden Wochenende unter anderem Gäste aus Konstanz, Hohenheim und Greifswald begrüßen dürfen.

In diesem Jahr wird das Nikolausturnier in den folgenden Sportarten ausgetragen: Basketball, Floorball, Fußball, Futsal,Handball, Roundnet, Ultimate Frisbee, Völkerball und Volleyball. Und das alles im Mixed-Team Modus. Durch die hohen Teilnehmendenzahlen wurden in diesem Jahr rund 25 Hallen in ganz Münster für den 2. und 3. Dezember gesichert. An diesen Tagen wird dort während der Turnierzeiten kein regulärer Kurs stattfinden.

Jörg Verhoeven, Leiter des Hochschulsport Münster blickt dem Event mit großer Vorfreude entgegen: „Endlich wieder Hochschulsport vom Feinsten, mit Leidenschaft und Lockerheit, gelebter Integration und viel Spaß durch das gemeinsame Erlebnis: Nikolausturnier!“

Am Abend des 2. Dezember wird zudem die legendäre Nikolausparty in der Mensa am Ring stattfinden. Nach dem anstrengenden Tag können hier alle Sportler/innen ausgelassen feiern. Gäste können an der Abendkasse ebenfalls noch Karten erhalten.

Der Hochschulsport wünscht allen Teilnehmenden ein tolles Turnier samt spannender und fairer Spiele!