Die Teilnehmenden der Ausbildung
© Hochschulsport Münster

31 neue Skilehrerinnen und Skilehrer ausgebildet

Jedes Jahr bieten wir eine Skilehrendenausbildung an, die im September mit einem Praxislehrgang in Hintertux im Zillertal abschließt. Auch in diesem Jahr können wir uns wieder über viele neue, motivierte, ausgebildete Übungsleitende freuen. 24 Teilnehmende absolvierten die Basis-Ausbildung und neun Personen schlossen den daran anschließenden Aufbaulehrgang erfolgreich ab.

Die Ausbildung begann bereits Anfang des Sommers mit Theorie-Seminaren in Münster, einem vorbereitendem Praxis-Seminar in der Skihalle Neuss, einer Theorie-Veranstaltung für die Praxis-Woche sowie einem Erste-Hilfe-Seminar. Bei guten Bedingungen, viel Sonne und einer Menge Spaß endete die Ausbildung schließlich mit dem Praxislehrgang in Hintertux. In Lehrproben, Prüfungsschwüngen und einer Klausur wurde das im Laufe der vergangenen Monate erworbene Wissen abgefragt. Neben der bewährten Anfängerschulung und der Verbesserung der allgemeinen skifahrerischen Fähigkeiten gehört auch das Unterrichten von Skigruppen zum festen Bestandteil der Ausbildung. Viele der Skilehrenden unterstützen mit den neu erworbenen Kenntnissen unsere Hochschulsport-Skikurse.

Du hast ebenfalls Interesse, Skilehrender zu werden? Für die Ausbildung 2022 kannst Du dich bereits jetzt anmelden. Der Praxislehrgang findet vom 22. bis zum 29. September 2022 wieder in Hintertux statt. Die Buchung ist seit dem 1. Oktober möglich. Auch bei unseren regulären Skifahrten sowie bei einigen anderen Touren gibt es noch freie Plätze.