Nachrichtenarchiv

Freie Plätze in über 400 Angeboten

© Julialine802 (Fotolia.com)

Der Start unserer Anmeldung verlief erfolgreich. Wir freuen uns über knapp 21.000 Anmeldungen! Ein Tipp für diejenigen, die bislang keinen Platz "ergattern" konnten: Es gibt noch freie Plätze in über 400 Angeboten. Stöbert doch einfach mal durch unser vielfältiges Angebot - ihr werdet sicher fündig! Und vielleicht habt ihr abseits eures Lieblingskurses ja auch Lust mal etwas ganz Neues auszuprobieren?

Auf in den Schnee

© Anatoliy_Gleb (Shutterstock.com)

Spektakuläre Pistenabfahrten und gemütliche Hüttenabende sind genau euer Ding? Dann seid ihr bei unseren Skitouren nach Damüls-Mellau und Portes du Soleil genau richtig. Egal ob Skineuling oder alter Pistenhase - bald heißt es wieder: Auf in den Schnee. Stöbert einfach mal durch unser vielfältiges Tourenangebot - ihr werdet sicher fündig! Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Die heiligen Sportstätten des Hochschulsports: Boulderspaß und Nervenkitzel

Heilige Sportstaetten Boulderhalle 2Heilige Sportstaetten Boulderhalle 2
© Hochschulsport Münster

„Und jetzt üben wir das dynamische Aufstehen…“ Dabei geht es nicht darum, der älteren Dame im Bus den eigenen Sitzplatz anzubieten, sondern um die Sportart, die in unserem nächsten Platzhinweis ausgeübt wird. Als besondere Sportstätte stellen wir euch die Boulderhalle Monolith vor, in der sich unsere Sportlerinnen und Sportler an der Kletterwand ausprobieren und neue Klettertechniken für das erfolgreiche Bouldern lernen.

Die heiligen Sportstätten des Hochschulsports: Hochschulsport Ahoi

Heilige Sportstaetten Aasee 1Heilige Sportstaetten Aasee 1
© Hochschulsport Münster

„Und, wo machen wir heute Sport?“ Unter diesem Motto stellen wir euch in der kommenden Zeit einige unserer ausgefallenen Sportstätten vor. Denn Sport geht an vielen Orten – nicht nur in der klassischen Turnhalle.

Hochschulsport Ahoi heißt es beim ersten Platzhinweis aus unserer neuen Serie. Hier bleibt kein Auge trocken, denn es handelt sich um den allseits beliebten Münsteraner Aasee als einer unserer besonderen Sportstätten! In Kooperation mit der Yachtschule Overschmidt bietet der Hochschulsport für alle Wasserratten Segelkurse nach dem Motto “Sailing in the City” an.

Mit dem Kultursemesterticket zum Saisoneröffnungspiel der WWU Baskets

Wwu Baskets Team Christina PohlerWwu Baskets Team Christina Pohler
© Christina Pohler

Als Studierende der WWU Münster habt ihr die Chance mit eurem Kultursemesterticket kostenlos bei den mitreißenden Heimspielen der WWU Baskets in der Barmer 2. Basketball Bundesliga ProB dabei zu sein. Zum Saisonauftakt spielen die Münsteraner Basketballer am Samstag, 7. September, um 19 Uhr in der Halle Berg Fidel gegen die klassenhöheren Karlsruhe Lions. Seid dabei und freut euch auf eine attraktive Saisoneröffnungspartie! Im Ticketshop erhaltet ihr mit dem Passwort 'wwukultur' Zugang zu dem kostenfreien Kontigent für die Blöcke D und H sowie den Stehplätzen. Das Kultursemesterticket ist zum Spieltag am Einlass vorzuweisen.

Breitensport-Trainer-Ausbildung vermittelt Qualifikation und Fachwissen

Breitensport-trainer-ausbildung 2019 1Breitensport-trainer-ausbildung 2019 1
© Hochschulsport Münster

Auch in diesem Jahr hat der Hochschulsport mit der Breitensport-Trainer-Ausbildung Übungsleiterinnen und Übungsleiter dazu qualifiziert Gruppen anzuleiten, Übungen zu zeigen und richtig zu trainieren. 57 Teilnehmende bestanden die Abschlussprüfung und erwarben so nach einem umfassenden Theorieteil und einem individuell wählbaren Praxisblock die universitätseigene Lizenz.

Start des Ferienprogramms

Sport im Kreis draußen auf SportplatzSport im Kreis draußen auf Sportplatz
© Hochschulsport Münster

Am Montag, 26. August, startet unser Ferienprogramm für den Sommer. Mit unserem vielfältigen Angebot habt ihr auch in den Ferien die Chance euch von Hausarbeiten abzulenken, zu bewegen und fit zu bleiben. Das Programm geht bis zum 13. Oktober.

Habt ihr euch schon für den richtigen Kurs entschieden? Stöbert doch mal durch das Angebot und kommt mit uns fit durch die Ferien!

Meldungen des Hochschulsports aus den Jahren 2014 bis heute sind in unseren Jahresarchiven zu finden.