Publikationen

Die Kriegsverbrechen der Wehrmacht in Polen 1939. Eine Referenzrahmenanalyse, in: Międzyna-rodowa konferencja „Ludność cywilna i dramat wojny“ zorganizowana przez Muzeum Ziemi Wieluńskiej w Wieluniu i Muzeum II Wojny Światowej w Gdańsku, Wielun 2020, S. 49–68.

Iserlohn, in: Daniel Schmidt (Hg.), Die Oberbürgermeister und Oberstadtdirektoren in Westfalen und Lippe. Die Spitzen der kreisfreien Städte zwischen 1824 und 1999, Bd. 1: Verzeichnis und Kurzbiographien, Münster ca. 2021 (in Vorbereitung).

Tagungsbericht: Un/sichtbares Lager. Dritter Workshop zur Geschichte, Überlieferung und Nachwirkung des Stalag 326 (VI K) Senne, 4. März 2020, Stukenbrock-Senne, in: H-Soz-Kult, www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-8746 (veröffentlicht am 4.5.2020).

Mit Burkhard Beyer (Bearb.): Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe. Register der jüdischen und christlichen Namen (Materialien der Historischen Kommission für Westfalen, Band 14), Online-Publikation: http://www.lwl.org/hiko-download/HiKo-Materialien_014_(2018).pdf (veröffentlicht am 26.4.2018).

(Bearb.): Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe. Register der Orte und Territorien (Materialien der Historischen Kommission für Westfalen, Band 12), Online-Publikation: http://www.lwl.org/hiko-download/HiKo-Materialien_012_(2016).pdf (veröffentlicht am 28.11.2016).

Mit Saskia Erhardt, Katharina Schunck und Yannick Zohren: Presse, in: „Mord und Freispruch. Der Attentäter Talaat Paschas und der Genozid an den Armeniern vor Gericht“, Online-Publikation: http://historify.de/mord-und-freispruch/presse (veröffentlicht am 6.12.2015).
Sorge um die Heimat, in: „Schreiben vom Krieg. Feldpost im Ersten Weltkrieg“, Online-Publikation: http://feldpost.hypotheses.org/299 (veröffentlicht am 15.6.2015).

Mit Heye Bookmeyer (Bearb.): Das „Augusterlebnis“ 1914. Die Briefe des Leutnants Kurt Zwirner, in: „Der Erste Weltkrieg in Westfalen – Ausgewählte Archivquellen“, Online-Publikation: http://www.lwl.org/westfaelische-geschichte/portal/Internet/finde/langDatensatz.php?urlID=950&url_tabelle=tab_websegmente (veröffentlicht am 6.3.2014). Druckfassung: Münster 2021.


Aus der Redaktion Historische Kommission für Westfalen:

Werner Freitag/Thomas Tippach (Hg.), Westfälische Kleinstädte um 1900. Typologische Vielfalt, Daseinsvorsorge und urbanes Selbstverständnis. Beiträge der Tagung am 4. und 5. Oktober 2019 in Büren, Münster 2021 (in Vorbereitung).

Daniel Schmidt (Hg.), Die Oberbürgermeister und Oberstadtdirektoren in Westfalen und Lippe. Die Spitzen der kreisfreien Städte zwischen 1824 und 1999, Bd. 1: Verzeichnis und Kurzbiographien; Bd. 2: Ausgewählte Lebensbilder, Münster ca. 2021 (in Vorbereitung).

Frank M. Bischoff/Guido Hitze/Wilfried Reininghaus (Hg.), Aufbruch in die Demokratie. Die Revolution 1918/19 im Rheinland und in Westfalen. Beiträge der Tagung am 8. und 9. November 2018 in Düsseldorf, Münster 2020.

Werner Freitag/Wilfried Reininghaus (Hg.), Beiträge zur Geschichte der Reformation in Westfalen, Bd. 2: Langzeitreformation, Konfessionskultur und Ambiguität in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Beiträge der Tagung am 27. und 28. Oktober 2017 in Lemgo, Münster 2019.

Stefan Pätzold/Felicitas Schmieder (Hg.), Die Grafen von der Mark. Neue Forschungen zur Sozial-, Mentalitäts- und Kulturgeschichte. Beiträge der Tagung am 22. April 2016 in Hagen, Münster 2018.

Andreas Müller, Die Ritterschaft im Herzogtum Westfalen 1651–1803. Aufschwörung, innere Struktur und Prosopographie, Münster 2017.

Wilfried Reininghaus, Die Revolution 1918/19 in Westfalen und Lippe als Forschungsproblem. Quellen und offene Fragen. Mit einer Dokumentation zu den Arbeiter-, Soldaten- und Bauernräten, Münster 2016.