Material für Schulen

Fotolia 39792715 S 2 1
© Nomad_Soul-Fotolia.com

Im Rahmen von Forschung und Lehre werden am Institut für Didaktik der Geographie u.a. Konzepte und Materialien für den Geographieunterricht entwickelt und evaluiert. Ausgewählte Beispiele stellen wir Ihnen hier gerne zur Verfügung.

Raumwahrnehmung

Raumwahrnehmung am Beispiel „Afrika“

Die Arbeitsblätter haben das Ziel, Schülerinnen und Schüler für eine Wahrnehmung und Bewertung aus unterschiedlichen Perspektiven zu sensibilisieren. Die zentralen Aussagen wurden in Interviews mit Menschen aus Tansania erhoben. Die Materialien mit Bildern aus Tansania wurden in einer 7. Jahrgangsstufe (Realschule) evaluiert.

Hier gelangen Sie zur Materialseite

Berlin 2014 -start

Geographische Schülerexkursionen

Seit 2004 werden an den Universitäten Münster, Erlangen-Nürnberg und Gießen in regelmäßigen Abständen geographisch ausgerichtete Schülerexkursionen entwickelt, erprobt und evaluiert. Hauptdestinationen sind dabei die Metropolregionen Berlin und Ruhr, die ostfriesische Insel Spiekeroog sowie die Insel Mallorca. 

Hier gelangen Sie zur Materialseite

Exkursion

Unterrichtsmaterialien zu "Afrika im Geographieunterricht"

Im Rahmen von Exkursionen nach Tansania werden von Studierenden Unterrichtsmaterialien entwickelt. Diese haben sowohl das Globale Lernen als auch den Perspektivenwechsel im Blick.

Hier gelangen Sie zur Materialseite

Logo
© ifdg

Unterrichtsmaterialien zur „Bildung für nachhaltige Entwicklung“

Im Sinne der Kompetenzförderung für den Lernbereich "Globale Entwicklung" wurden im Sommersemester 2017 zwei Online-Lernarrangements entwickelt und mit Lehramtsstudierenden erprobt und evaluiert. Die Anwendungen sind über eine Web-Anwendung direkt im Browser durchführbar.

Hier gelangen Sie zu den Reflecories http://www.reflectories.de/

Geolll2 2
© ifdg

Unser GEO Lern-Labor ist ein Schülerlabor, in dem Schülergruppen vor Ort lernen können, geographischen Fragestellungen mit naturwissenschaftlichen Methoden nachzugehen. Dabei wird die Gelegenheit gegeben, selbstständig in Kleingruppen zu experimentieren. In den Veranstaltungen 2018 geht es thematisch um die Gefährdung der Ressource Boden durch Bodenerosion.

Hier gelangen Sie zu den Angeboten des GEO Lern-Labors.