Dr. Verena Texier-Ast
© Texier-Ast
Dr. Verena Texier-Ast
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Raum 313
Heisenbergstr. 2
48149 Münster
Tel: 0251 - 83 30 017
texierast@uni-muenster.de
Sprechstunde: n. V. (per Mail) bis zum 15.04.2018

Schwerpunkte

  • Sozialräumliche Segregation
  • Stadt- und Regionalplanung
  • Soziale Ungleichheiten
  •  

    Publikationen

    • Claus-C. Wiegandt, Baumgart Sabine, Hangebruch Nina, Holtermann Linus, Krajewski Christian, Mensing Matthias, Neiberger Cordula, Osterhage Frank, Texier-Ast Verena, Zehner Klaus, Zucknik Björn. . „Determinanten des Online-Einkaufs – eine empirische Studie in sechs nordrhein-westfälischen Stadtregionen.“ Raumforschung und Raumordnung 2018: 1-19. doi: https://doi.org/10.1007/s13147-018-0532-5.
    • Texier-Ast, Verena. . „Das sozial gemischte Quartier.“ In Sozialraum erforschen: Qualitative Methoden in der Geographie, herausgegeben von Wintzer Jeannine, 121-133. Springer Spektrum. doi: 10.1007/978-3-662-56277-2.
    • Texier-Ast, Verena. . ‘Social Networks in residential environments: the theoretical concept and its visualization using NodeXL.’ Europa Regional 1/2017, Nr. 25: 15-25.
    • Texier-Ast Verena. . „Die soziale Mischung im Quartier - ein Garant für soziale Inklusion und für die Schaffung sozialer Stabilität benachteiligter Bevölkerungsgruppen?“ In Die kompakte Stadt der Zukunft, herausgegeben von Berding N, Bukow W-D, Cudak K, 265-285. Springer Vs.
    • Texier-Ast Verena. . „Rezension zu Schnur, Olaf; Gebhardt, Dirk (Hrsg.)(2014): Quartiersforschung. Zwischen Theorie und Praxis. VS Verlag für Sozialwissenschaften.“ SWS Rundschau 2015.
    • Texier-Ast Verena, Grzesiok Svenja, Sweers Jan-Christian. . „Wohnungsunternehmen und der Preis Soziale Stadt. Die Rolle der Wohnungswirtschaft im Rahmen von Best-Practice-Beispielen der integrierten Quartierentwicklung.“ vhw.FWS 2014, Nr. 6: 331-335.
  • Vorträge

    09/2017: Leitung des Workshops "Vizualisation of social networks with NodeXL" im Zuge der Third European Conference on Social Networks. Johannes Guttenberg Universität, Mainz

    07/2017: Vortrag (auf Anfrage): "Qualitative Inhaltsanalyse". WWU, Münster, Fachbereich Angewandte Landschaftsökologie und Ökologische Planung.

    06/2017: Vortrag "Social networks and its potential in creating social capital - a German case study“. XXXVII Sunbelt Conference of the International Network for Social Network Analysis, Peking/ China

    03/2017: Vortrag: "Soziale Netzwerke am Wohnort". Tagung der DGS-Sektion Soziologische Netzwerkforschung zum Thema "Räumliche Aspekte der Netzwerkforschung", Ruhr-Universität Bochum

    12/2016: Vortrag (auf Anfrage): Die soziale Mischung im Quartier. Zwischen städtebaulichem Ideal und Utopie?, TU Darmstadt, Fachbereich Architektur

    09/2016: Aktive Teilnahme an der Fachtagung „The inclusive and sustainable city – Stadt der Zukunft – offen für Einwanderung und Vielfalt“, Siegen
    Titel des Vortrages: Die soziale Mischung im Quartier – das Fallbeispiel Ackermannbogen in München

    03/2016: Leitung des Workshops "Soziale Netzwerkanalyse in der Stadt" im Zuge der Forschungswerkstatt #2: Das Auge forscht mit. Visualisierungen in den raumbezogenen Wissenschaften. Leibniz-Institut für Länderkunde (ifL), Leipzig

    02/2015: Aktive Teilnahme an der 1st RegPol2 school, Tartu/ Estland
    Titel des Vortrages: Socialdemographic development and the role of urban mix in the city and region of Munich

    08/2014: Aktive Teilnahme am 54. Kongress der ERSA (European Regional Science Association), St. Petersburg/ Russland
    Moderation des Panels: Social segregation, poverty and social policy in space
    Titel des Vortrages: Poverty and poverty alleviation in globalized cities, case study: Munich

    02/2014: Aktive Teilnahme an der Tagung Perspektiven und Projekte der Bevölkerungsgeographie des Arbeitskreis Bevölkerungsgeographie, Kiel
    Titel des Vortrages: Sozialräumliche Polarisation und Segregation in deutschen Großstädten

  •  

    Lehre

  • Curriculum Vitae

    seit 02/2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geographie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    02/2016-
    01/2018
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Geographie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    06/2015-11/2015 Mitarbeiterin im Referat für Stadtplanung und Bauordnung der Landeshauptstadt München; Schwerpunkt: Soziale Infrastrukturplanung
    10/2013-04/2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Lehrkraft für besondere Aufgaben am Geographischen Institut der Ruhr-Universität Bochum
    10/2010-09/2013 Studium der Geographie an der Universität Wien
    Schwerpunkte: Sozial- und Wirtschaftsgeographie Stadt- und Bevölkerungsforschung
    10/2008-02/2009 Tutorin im Bereich Bevölkerungs- und Stadtgeographie an der Universität Salzburg
    10/2007-05/2010 Studium der Geographie an der Universität Salzburg