Internationaler Mentor Prof. Dr. Michael Rosemann zu Gast am Graduiertenkolleg

Am 28. Januar hat Prof. Dr. Michael Rosemann von der Queensland University of Technology (Brisbane, Australien) das Graduiertenkolleg „Vertrauen und Kommunikation in einer digitalisierten Welt“ besucht. Im Rahmen seines Aufenthalts hielt der Wirtschaftsinformatiker für die Kollegiatinnen und Kollegiaten einen Vortrag über das Management von Vertrauen und Vertrauensstrategien. Damit ist er einer Einladung von Antragsteller Prof. Dr. Jörg Becker gefolgt, der den Vortrag gemeinsam mit Postdoktorandin Dr. Bettina Distel organisiert hat.

Michael Rosemann übernimmt außerdem die Rolle eines internationalen Mentors für den Kollegiaten Holger Koelmann. Er ist einer von mittlerweile insgesamt 17 Mentorinnen und Mentoren des Graduiertenkollegs, die die Promovierenden und Ehemaligen im Hinblick auf ihre wissenschaftliche Karriere beraten.

Organisatoren Dr. Bettina Distel und Prof. Dr. Jörg Becker gemeinsam mit Mentor Prof. Dr. Rosemann und Mentee Holger Koelmann (v. l.)
© GRK Vertrauen und Kommunikation